Ich werde von Meiner Mutter jeden Tag mehrmals angeschrien und geschlagen was kann ich tun?

5 Antworten

Wegen der Schläge gehe zum Jugendamt oder zur Polizei. Schläge sind in der Erziehung verboten. Schläge sind die Argumente von denen, die zu dumm sind, Worte zu finden, also wortlos. Taubstumme sind nicht dumm und können sich ohne Schläge verständigen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Meine Mutter ist Schmerzärztin, habe selbst Erfahrung

Du solltest dich an den jugendamt melden und wenn du dich nicht traust das deiner Familie zu sagen sag das einen pädagogen in der schule

In Deinem Fall kann Dir nur das örtliche Jugendamt helfen. Denen darfst Du Dich voll umfänglich anvertrauen. Erzähle denen alles was so passiert ist, schäme Dich nicht, denn wenn Du nicht alles erzählst, denken die womöglich, dass es nicht so schlimm sei.

Dir und Deinen Eltern ist sicher bekannt, dass schlagen in Deutschland absolut verboten ist. Es ändert sich aber nichts, wenn Du das nicht dem Jugendamt oder der Polizei mitteilst. Oder Du erzählst es einer Lehrerin oder Deinem Kinderarzt, dann machen die das sicher für Dich.

Für Dein Problem ist das Jugendamt zuständig !

Dort solltest Du Dich unbedingt schnell melden !!

Was möchtest Du wissen?