Ich weis nd weiter?

5 Antworten

Es gibt Menschen, die einfach keine Lust haben um Sport zu machen. Gehöre ich auch dazu.

Aber: Man hat Füsse und Beine!

Und da ziehst Du Dir morgen Deine Turnschuhe an und gehst eine viertel Stunde spazieren, ganz gemütlich. Und dann gehst Du jeden zweitenTag, ein Stückchen weiter und ein wenig schneller. Und dabei "träumst" Du von Dir, wie schlank und hübsch Du in einem halben Jahr sein wirst.

Und dabei überlegst Du Dir auch, was Du Dir von dem Taschengeld kaufst, das Du sparst, weil Du nur noch gaaaanz wenig Naschsachen kaufst. Ich glaube, da fällt Dir bestimmt was Tolles ein, ein T-Shirt, z. B.

Und wenn Du mal einen, zwei Tage zu Nichts Lust hast,macht nichts. Am dritten Tag fängst Du wieder an.

Du schaffst es!

So,Michelle,

nun sind drei Tage rum und es ist nun an der Zeit, dass Du uns schreibst, was Du gemacht hast.

Bist Du fest gelaufen oder hast Dich sonstirgendwie bewegt?

Hast Du auf die süssen Sachen ein wenig verzichtet?

Oder hast Du gerade so weiter gemacht wie bisher?

Dann kannst Du noch hundertmal schreiben. Aber helfen kann Dir niemand.

DU BIST NÄMLICH DER EINZIGE MENSCH DER DEINEN POPO VOM SOFA HEBEN KANN.

UND DER EINZIGE MENSCH DER SAGEN KANN: DIE COLA ODER LIMO TRINKE ICH NICHT SONDERN WASSER.

UND SAGEN KANN: DIE SCHOKOLADE ODER DEN GUMMIBÄR ODER WAS DU REINMAMPFST BRAUCHE ICH JETZT NICHT.

Du bist doch ein gescheites Mädchen, also denke nach!

Hi egal was ich mache ich nehme nd ab kann mir jemand tipps oder eine website empfehlen

Diese Aussage sagt schon vieles darüber aus, dass du einfach kein Bock hast zu trainieren. Dir fehlt der Ehrgeiz.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Probiers mal mit Keto

Fett wird nur abgebaut, wenn der Insulinspiegel niedrig ist. ergo kein zucker

Liebe Michelle, Du hast nun innerhalb eines Monat sieben Fragen bzgl. Deines dicken Bauches und Deines Übergewichtes gestellt.

Wenn Du direkt nach der ersten Empfehlung, was Du dagegen machen kannst, damit tatsächlich angefangen hättest, dann hättest Du inzwischen schon einen Anfangserfolg. Aber nach so kurzer Zeit wärst Du noch nicht schlank.

Statt dessen postest Du hier alle paar Tage die im Prinzip immer gleiche Frage, aber offensichtlich gefallen Dir die Antworten nicht. Denn dann müsstest Du ja auf Süßes verzichten, weniger essen, etwas anderes als gewöhnlich essen, und Dich dann auch noch mit Sport körperlich anstrengen. Das ist Dir aber offensichtlich alles zu unbequem, das gefällt Dir also nicht.

Da kann man leider nur noch sagen, eine andere Möglichkeit gibt es für Dich nicht! Das Leben ist kein Kaschperl-Theater, und auch kein Wunschkonzert. Und hier im Forum kommt auch niemand ums Eck , gibt Dir den erhofften Super-Tipp und BÄMM, - schon bist Du schön schlank! Das gibt es nicht.

Meine Tipps: Nicht mehr das Zeugs essen und trinken was süß schmeckt, auch wenn Süßstoff drin ist! Nichts mehr essen was mit Mehlteig gebacken/gekocht wird. Mehl und Zucker machen fett.

Deiner Mutter, oder der Person die bei Euch daheim kocht, gibst Du diese Seiten zum Lesen, da steht alles drin, wie man sich gesund ernährt und dabei auch schlank wird und dann auch immer bleibt.

https://www.paleo360.de/gesundheit/10-tipps-einfach-gesund-abnehmen/

Wenn Du die Ratschläge hier nicht annimmst, sie also nicht umsetzt, dann brauchst künftig diese Frage nicht mehr neu posten, das raubt nur unsere Zeit, alles Gute

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Abnehmen geht nicht. Beim Tippen am Computer hat man immer die Kartoffelchips. Also stellt man lieber die Fragen.

2

Eigentlich habe ich schon 4,2 kilo abgenommen aber danke dafür

0
@Michelle172466

aha, so so, - und warum schreibst Du denn in der Frage

Hi egal was ich mache ich nehme nd ab kann .......

Das hört sich doch anders an, als 4,2 Kg. Du musst Dich schon exakt formulieren, und nicht Widersprüche schreiben. Ich nehm ned an ist was anderes als 4,2 Kg.

1
@Winherby

Manche reden sich glücklich. Besonders, wenn du die Tatsache herausgefunden hast. Da will jemand abnehmen, aber nicht dauerhaft. Abnehmen heißt, dass ich dauerhaft an Kalorien verzichten muss. Jojo gibt es nicht. Mit 10 kg weniger darf ich nur 250 Kalorien weniger futtern. Und wenn ich das nicht mache, nehme ich zu, weil der Grundumsatz gesunken ist. 100kg sind weniger als 90kg. Und dann darf man nur nach 90kg essen. Das verstehen viele nicht und reden vom Jojo-Effekt.

1

Was möchtest Du wissen?