Ich wache nachts von einem Schmerz im Steißbeinbereich auf der sich interwallartig aufbaut und bis zu einer halben Stunde dauert - wer hat ähnliches erfahren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gehen Sie zu einem Rheumatologen und erzählen sie von den nächtlichen Rückenschmerzen. Er wird Ihnen Blut abnehmen (HLA B27) und ein MRT des Iliosakralgelenkes anfertigen lassen. Muss nichts dahinter stecken, kann aber.

Wenn man so eine spezielle Frage hat sollte man schon mehr als zwei Sätze schreiben! (siehe unter Details).  Leider ist meine Glaskugel kaputt gegangen!

So kann man Dir nur sagen gehe zum Orthopäden, wenn Du dem allerdings genau so wenig dazu sagst geht das schief!

Was möchtest Du wissen?