ich verzweifele..........

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich denke nicht, dass du dir da Sorgen machen musst. Wenn du dir die Hände nach dem Kontakrt mit Erkrankten wäschst, ist eine Ansteckung nicht so wahrscheinlich. Wenn du nur mit deinem Klassenkameraden gesprochen hast, ist es nicht wahrscheinlich dass du dich angesteckt hast. Da das Virus grad wieder mal die Runde macht, achte verstärkt auts Händewaschen und du bist auf der sicheren Seite.

Liebe SuperDanielFan,

diese Möglichkeit besteht zwar, ist jedoch äußerst unwahrscheinlich; wie gering diese Wahrscheinlichkeit tatsächlich ist, das hast du ja wahrscheinlich schon längst gemerkt (vergangene Zeit !!!)

Liebe Grüße, Alois

Hände waschen ist wichtig, jedoch nicht bei allen Magen-Darm Viren ausreichend. Das Noro-Virus z.B. kann nur durch spezielle Desinfektionsmittel abgetötet werden und ist hoch ansteckend (Wenn auch in den meisten Fällen ziemlich harmlos). Eine Ansteckungsgefahr halte ich jedoch explizit bei Dir für unwahrscheinlich, da seine Erkrankung ja nun schon ein paar Tage zurück liegt - selbst bei Noroviren ist eine Ansteckung ab 2-4 Tagen nach abklingen der Symptome, bei ausreichender WC-Hygiene, unwahrscheinlich.

Wenn dein Klassenkamerad eine Infektion durch das Noro Virus hatte, das momentan im Umlauf ist, dann brauchst du dir keine Sorgen mehr zu machen. Die Infektion dauert einen bis drei Tage, er war also gestern sicher nicht mehr ansteckend. Um Übertragungen zu vermeiden, bitte immer die Hygienevorschriften beachten und öfter die Hände waschen.

Die Magen-Darm-Grippe (Gastroenteritis) kann über sozialen Kontakt oder über kontaminierte Lebensmittel übertragen werden. Vorallem werden die Errger über die Luft, also durch Tröpfcheninektion, übertragen. Dagegen kann man nichts machen!

Da aber der Mensch normalerweise ein sehr gutes Immunsystem hat, werden die Erreger meist vom Körper vernichtet und die Krankheit bricht nicht aus!

Jeden Tag schnappen wir unzählige Keime auf und wir haben es nur unserem Immunsystem zu verdanken, dass wir dadurch nicht krank werden.

Du brauchst keine Angst haben, dass du auch krank wirst! Das muss nicht passieren.

Trotzdem solltest du aufs regelmäßige Händewaschen achten!

Entweder wird man sofort (12 Stunden) nach Erregerkontakt krank oder erst einige Tage später!

Falls du tatsächlich krank werden solltest, ist das in den meisten Fällen selbstlimitierend, d.h. es hört nach ein paar Tagen von selbst wieder auf!

Was möchtest Du wissen?