Ich verliere beim Niesen ein paar Tropfen Urin, was kann ich dagegen machen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dieser Urinverlust ist der Beginn einer Stress-Inkontinenz bzw. Belastungsinkontinenz.

Sprich mit deiner Frauenärztin / Frauenarzt darüber. Es gibt diverse Therapie-Ansätze von Reizstrombehandlung über Beckenbodengymnastik bis hin zur TVT-OP ...

Sprich mit ihm/ihr.

Sind diese Therapien verordnungsfähig?

0

Fast jeder Sportverein bietet Gymnastikstunden für Frauen an, wo man auch den Beckenboden trainiert. Oder wenn deine Schwangerschaften noch nicht solange zurückliegen, kannst du auch eine Rückbildungsgymnastik besuchen. Das hilft dir auf jedem Fall. Und Sport ist sowieso immer gut. Naja und sooft niest man ja auch nicht, wenn man nicht gerade allergisch oder erkältet ist. Da dürfte auch noch eine kleine Slipeinlage ausreichend sein.

Was möchtest Du wissen?