ich vergesse ständig meine tabletten - kann mir jemand helfen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lege Dir an Stellen, zu denen Du vor dem Essen gehst, Merkzettel hin. Zum Beispiel zuhause in den Besteckkasten, in den Küchenschrank (Teller), bei der Arbeit in die Jacken- oder Manteltasche, ins Portemonnaie, Kosmetiktasche...

Vielleicht wird es dadurch wieder zur Routine.

Hallo! Was ist denn daran so schlimm, wenn andere sehen, dass man Tabletten einnehmen muss. Deine Kollegen wissen doch bestimmt, dass du krank warst (wegen mögl. Fehlzeiten), oder? Dann sollte es doch kein Problem sein. Wenn du nicht möchtest, dass die wissen, was du nimmst, dann tu dir die Tabletten vorher in ein Döschen oder so einen Tabletten-Einnahme-Hilfe (nach Tageszeiten sortiert, für jeden Tag eine andere Dose), dann merkt keiner, um was für ein Präparat es sich handelt.
Ich lege mir meine Tabletten immer so hin, dass ich sie gar nicht vergessen kann, z.B. wenn ich mir Frühstück mache, dann stehen die Tabletten neben dem Wasserkocher für den Tee. Das gehört dann zum Tischdecken automatisch dazu. Also immer schon zu Beginn des Essens die Tabletten vor sich auf den Tisch stellen, dann kann man die auch nicht vergessen.

An deiner Stelle, würde ich einen Erinnerungszettel auf den Kühlscharank Kleben oder halt dorthin wo du am meisten isst, oder bist.Einfach nur einen kleinen merk Zettel.

Wie lange kann ich Schmerztabletten einnehmen?

Seit zwei Wochen habe ich immer wieder Kopfschmerzen wegen meiner Verspannungen. Seitdem nehme ich fast jeden tag ein oder zwei Thomapyrin. Wie lange kann ich eigentlich Schmerztabletten am Stück nehmen? Bitte beantwortet nur meine Frage. Den Tipp "geh zum Arzt" brauche ich nicht, da ich demnächst einen Termin habe.

...zur Frage

Hilfe, ich kann nicht schlafen, weil eine Zyste sehr stark auf meine Blase drückt. Bis die mit Tabletten weggeht, dauert noch. Hat jemand einen Tipp?

...zur Frage

Citalopram und Benzodiazepine gleichzeitig einnehmen - schädlich?! Bitte dringd um antwort

hallo, falls jemand der das hier liest ahnung von diesen Medikamenten hat soll er mir bitte schnellst möglich antworten. Ich werde demnächst wieder anfangen Bromazepam einzunehmen (Benzodiazepin) und zur Zeit nehme ich Citalopram das antidepressivum und ich weiß nicht ob ich es ausschleichen sollte bevor ich mein Benzo wieder nehme, oder ob ich es weiterhin einnehmen kann. NUR wenn es jemand weiß gebe mir bitte bescheid! ich stehe NICHT unter ärtzlicher aufsicht und ICH WEIß das dass nciht richtig ist aber darum geht es nicht. Und eigentlich hätte ich auch einen arzt fragen können, aber bevor ich das tuhen muss hoffe ich auf erfahrungsberichte von hier.. danke.. lg

...zur Frage

Metoprolol auch mittags einnehmen?

Also ich muss am Tag 100mg einnehmen, also eine halbe. Eigentlich Abends. Aber diese Tabletten machen mich richtig wach & ich kann stundenlang nicht schlafen. Kann ich die jetzt deswegen auch einfach mal Mittags einnehme, sodass ich Abends schlafen kann, oder hätte das irgendwelche Folgen?

...zur Frage

Welche Tabletten sind gut zur Fettverbrennung?

Ich suche ein Medikament was die Fettverbrennung fördert und somit mich unterstützt beim Abnehmen. Ich bin ein bisschen zu dick geworden über den Winter. So ein Medikament gibt es doch bestimmt? Hat jemand ein Tipp für mich?

...zur Frage

Suche Hausmittel gegen Kopfschmerzen?

Hallo, kann mir jemand ein gutes Hausmittel gegen Kopfschmerzen empfehlen. Ich bekomme öfters von dem extrem schlechten Wetter Kopfschmerzen und möchte keine Tabletten dagegen einnehmen. Vielleicht hat jemand ein gutes Hausmittel, was genauso gut hilft wie Medikamente....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?