Ich trage seit einiger Zeit eine Gleitsichtbrille. Meine Frage ist, warum sind die Preise so unterschiedlich bei den Optikern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Preisunterschied kommt davon, welches Glas man nimmt,
wie die Endspiegelung ist und wie groß  das Sehfeld für den Nahbereich ist, und bei welchem Optiker du die Brille machen lässt.

Ich habe mir als ich mit einer Gleitsichtbrille anfing, bei mehreren Optikern einen Kostenvoranschlag eingeholt.

Die am lautesten Werbung machten, wie preiswert sie doch wären, waren die Teuersten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unterschiedliche Raffgier ist sicher eine der möglichen Ursachen.

Es gilt aber auch zu bedenken, dass es große unterschiedliche Qualitäten der Gläser gibt. Da muss ein Preisvergleich dann sehr, sehr exakt durchgeführt werden, damit nicht die berühmten Äpfel mit Birnen verglichen werden.

Außerdem gibt es sehr unterschiedlich teure "Pflaster" wie z. B. München, Baden, Düsseldorf oder Wiesbaden, wo ALLES deutlich teurer ist als im Rest der Republik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maskeschwarz77
16.10.2016, 16:14

Deine Antwort war schon o.k, aber eigentlich interessiert mich, kann der Unterschied der Gläser wirklich so groß sein. Mir wurde erklärt, dass es tatsächlich von 1 bis 3 geht, 3 wird mehr nachgeschliffen usw.  stimmt das oder ?

1

Was möchtest Du wissen?