Ich suche eine Versicherung zur Chefarztbehandlung und Einzelbettzimmer mit möglichst kleinem Zeitraum für die Gesundheitsfragen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hmm also wenn du bereit bist, viel Geld in die Versicherung zu investerieren, solltest du darüber nachdenken, mal eine private Krankenversicherung abzuschließen. Da wirst du auf jeden Fall etwas bevorzugt behandelt im Gegensatz zu den "normal" Krankenversicherten. Jedoch wie gesagt, billig ist das nicht und eine Garantie für eine bessere Behandlung kann ich dir da auch nicht geben. Wäre nur eine Möglichkeit... Wenn du eine gute Versicherung suchst, kann ich dir Basler empfehlen. Da bin ich auch versichert, ist ganz gut. Allerdings bin ich mir nicht so sicher, ob es immer so gut ist, vom Chefarzt behandelt zu werden, die meisten sind kaum noch in der Praxis aktiv und die meisten Behandlungen werden sowieso dann nicht vom Chef sondern Fachärzten vorgenommen... der Chefarzt berät eigentlich nur, soweit ich weiß.

Anm. Support: Link entfernt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wirst Du verständlicherweise und hoffentlich kein Glück haben. Wenn meine Continentale Dich mit einer Vorerkrankung, die nur wenige Jahre zurückliegt, ohne Prüfung und Risikozuschlag  aufnehmen würde, müsste ich für Dich mitbezahlen. Das ginge gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?