Ich suche eine Verhaltenstherapeutin / in Innsbruck und eine psychosomatische Klinik in Österreich

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Emma du bist auf gar keinen Fall eine "Versagerin". Das was du hast ist eine schwere Krankheit und ich denke nicht das die Leute dort schlechtes über dich denken.

Leider kann ich keine Antwort auf deine frage geben. Aber ich wollte es nur mal los werden.

LG.

lajeunefille 09.08.2014, 17:17

Vielen Dank für deine schnelle Nachricht :) Es ist nicht so schlimm, dass du mir keine Antwort geben konntest, mach' dir deswegen keine Gedanken.

Mir ist das jedoch so wahnsinnig peinlich, dass ich mich nicht trauen werde, mich dort nochmal anzumelden, selbst, wenn es mir noch so schlecht gehen würde.

Das ist ziemlich paradox, weil ich mir bewusst bin, dass ich Hilfe brauche... komisch und vielleicht auch nicht ganz nachvollziehbar, aber das verlange ich auch gar nicht ;)

Alles Liebe,

Emma

0

Was möchtest Du wissen?