Ich sollte nach einer tiefen Beinthrombose mindenstens 5 mal am Tag die Füße hochlegen. Reicht es, wenn ich mich nur normal auf das Sofa lege?

3 Antworten

Guten Tag, es freut mich sehr , mit dir meine Idee teilzunehmen, aber ich möchte entschuldigen, weil ich nicht sehr gut auf Deutsch schreiben.

Wenn man über tiefe beinthrombose spricht, muss jeder zwei möglichkeiten besprechen.

Am ersten; hast du die Behandlungsphase fertig gemacht und sind die tiefe beinvenen sind Gerinnsel frei? Dann du versuch dein Besten , dir die Beine zu bewegen und hochzulegen.

Im zweiten Fall, wann die Beinenvenen nicht sicherlich Gerinnselfrei sein würden, muss man hier keine Bewegung machen und die Beine hoch bzw, höher als dem Herz legen.

Gute Besserung.

 - (Kinder, Kopfschmerzen)

Hallo babyhexe!

Füße hochlegen heißt das diese höher liegen müssen als der Oberkörper.
Sich normal auf das Sofa legen ist damit nicht gemeint. Kannst du schon machen aber dann mußt du was unterlegen (mehrere Sofakissen z.B.).

Flach auf dem Boden liegend die Unterschenkel auf einen Sessel legen geht auch.

Was haben Kinder und Kopfschmerzen mit deiner Frage zu tun?

Alles Gute!!

Ja das Reicht,

sich in den Sessel setzen und die Beine auf einen Hocker legen geht auch.

Beim Aufstehen geschwollene Hände und Finger, woher kommt das?

Ich habe beim Aufstehen oder wenn ich auf dem Sofa liege immer geschwollene, heiße Finger. Sie fühlen sich wie Pranken an und lassen sich kaum bewegen. Kann mir einer von euch sagen, woher das kommen kann? Sonst habe ich kein Problem damit. Auch meine Füße schwellen für gewöhnlich tagsüber nicht an.

...zur Frage

Muskelzucken verteilt am körper mal beine mal arme mal der becken gegend ist das normal?

Arzt will kalzium und calium überprüfen im blut Reicht das aus? Muss man magnesium mitschauen?

...zur Frage

Folgen von hohem und tiefen Hämatokritwert

Guten Tag zusammen, da ich im Internet kaum Folgen über einem hohen/tiefen Hämatokritwert finde, versuche ich es nun hier! Mir ist durch Wikipedia, durchaus bewusst das ein hoher Hämatokritwert einen hohen Erythrozytenanteil oder einen Mangel an Flüssigkeit aufweist. Jedoch Suche ich die Folge davon! (Also Herzinfarkt etc.)

...zur Frage

Wie kann ich einer tiefen Venenthrombose vorbeugen - und woran erkenne ich sie?

Ich habe oberflächliche Krampfadern an den Beinen. Die machen keine Beschwerden, aber ich habe natürlich Angst vor den (gefährlichen) tiefen Thrombosen, falls meine Venen dort auch schwach sind. Meine Mutter hatte bereits eine, glücklicherweise folgenlos.

Ich treibe bereits regelmäßig Sport, was ja grundsätzlich das beste Mittel dagegen ist. Aber ich bin trotzdem ängstlich diesbezüglich und die Symptome, die ich nachgeschlagen habe, sind irgendwie so schwammig. Gibt es da keine sicherer Methode für zuhause, die einen das frühzeitig erkennen lässt? Oder bin ich zu ängstlich in der Hinsicht? Reicht täglicher Sport über ca. 20-30 Minuten aus, um das Risiko zu minimieren?

...zur Frage

Wie bekomme ich eingerissene Füße schnell wieder fit?

Meine Fersen sind eingerissen, wie bekomme ich sie wieder schnell fit? Ich creme schon immer abends bevor ich mich ins Bett lege aber ich habe nicht das Gefühl, dass es dadruch wesentlich besser wird. Hat jemand von euch ein Hausmittelchen, das er mir empfehlen kann?

...zur Frage

Wie wird man mit tiefen Trauergefühlen fertig?

Ich habe innerhalb kurzer Zeit zwei Menschen verloren - einen durch Tod, den anderen durch Trennung. Ich wandel ganz benommen durch den Tag.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?