Ich möchte nur an den Waden abnehmen

2 Antworten

Es gibt ein ganz tolles "Rezept", welches ich Dir dennoch nicht empfehlen möchte: Lass Dir beide Unterschenkel eingipsen für ein paar Wochen. Dann hast Du ganz dünne Waden... und weißt Du warum? Weil sich die Muskeln abgebaut haben! Was ich Dir damit sagen will: Du hast ja bei Deinem BMI kaum "Fett" an den Waden, sondern Muskeln. Es ist also ganz, ganz schwierig, wenn nicht unmöglich, gezielt an den Waden abzunehmen (es sei denn, durch Muskelabbau).

Vergiss den Ratschlag von buchbaer. Mag sein, daß Du durch "leichte und lockere" Dauerläufe abnimmst - aber das willst Du ja gar nicht allgemein. Und Deine Waden bekommen durch Lauftraining eher noch ein paar Muskeln mehr drauf.

Das Beste ist, Du freundest Dich mit Deinen kräftigen Waden an. Sie können doch trotzdem wohlgeformt sein! Und wenn Du auch ansonsten eine ansehnliche Figur hast, guckt doch kein Mensch auf Deine Waden... :o)

Und als weiteren "Ausweg" könntest Du schicke Hosen tragen!

Das ist absolut typabhängig,an welcher Stelle man am schnellsten abnimmt. Ich kann nur sagen der Stepper im Fitnessstudio macht schlanke Beine, ohne dass sie dabei zu muskelös werden. Ansonsten würde ich mich einfach mal bei einem Fitnesstrainer erkundigen, manchmal gibt es ja durchaus Geräte, die gezielt auf die Waden ausgerichtet sind. Da ist eben nur die Schwierigkeit, dass sich dann Muskeln aufbauen, die auch nicht allen voran schlank aussehen.

Was möchtest Du wissen?