Ich kann kaum länger als 3 Stunden am Stück schlafen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo lipline, wenn es wirklich nur eine stressige Phase ist, oder eine momentane Situation, die dich wach hält, ist Baldrian ein natürliches Mittel, das dir helfen kann wieder einigermaßen zu schlafen!

Interessant wäre vielleicht noch, ob dir die 3 Stunden genügen? Es gibt nämlich schon Menschen, die weniger Schlaf brauchen. Wie gesagt, wenn es nur eine Phase ist, kannst du was unternehmen, hält dein Problem aber länger an, würde ich zum Arzt gehen! gruß petra

Meine Schlafstörungen sind glücklicherweise nur phasenweise. Aber dennoch sind sie lästig und kräftezehrend. Was mir immer gut geholfen hat: Ich habe mit dem Walkman entweder schön sanfte Musik gehört oder eine ruhige Hörgeschichte. Wichtig ist vor allem einen genauen Rythmus von Wach- und Schlafzeiten einzuhalten. Gute Besserung!

Hallo lipline, ich habe dasselbe Problem seit zwei Jahren. Bei mir hängt es mit dem Immunsystem zusammen (Krankheit wurde durch Routineuntersuchung entdeckt.) Ich habe schon alles mögliche versucht, außer Schlaftabletten. Es hilft nichts und ich stehe dann einfach auf oder ich lese. Rat: Ein gründlicher Gesundheits-Check,um eine Krankheit auszuschließen.

Schlafrhythmus umstellen?

Christiano Ronaldo hat einen Schlafcouch engagiert der mit ihm seinen perfekten Schlaf Rhythmus ausgearbeitet hat: Er schläft 5 mal am tag allerdings jeweils nur 90 min.

Ich finde den Ansatz total interessant und einige Erklärungen auch zB dass es nicht natürlich ist 8h am Stück zu schlafen.

Aber würde sich ein anderes Schlafmodell überhaupt sinnvoll in den Alltag integrieren lassen?

Hat es jemand schonmal ausprobiert? Würde mich total interessieren :)

...zur Frage

Wie lange sollte der Mittagsschlaf höchstens dauern?

Ich kenne das sogenannte „Napping“, einen Kurzschlaf der erholen soll und bei dem nach nachher ausgeruht ist. Das bekomme ich aber nicht hin. Wenn ich Zeit habe und mich mittags mal hinlege, kann es gleich mal eine Stunde Schlaf oder mehr sein. Danach bin ich jedoch meistens ein bisschen daneben und werde gar nicht mehr richtig wach. Ist es denn wirklich so, dass man höchstens ungefähr ¼ Stunde schlafen sollte? Wie lange sollte denn der Mittagsschlaf höchstens dauern, auch damit der Schlafrhythmus nicht durcheinander gerät?

...zur Frage

Hüftschmerzen während dem Schlafen

Hallo, vor ca. einem Monat hatte ich eine Grippe und seitdem habe ich jede Nacht Hüftschmerzen. Sobald ich länger als 1 Stunde in der gleichen Position liege bekomme ich Hüftschmerzen besonders auf der rechten Seite. Ständig wache ich Nachts deshalb auf. Und wenn ich länger als 6 Stunden liege sind die Schmerzen auch noch am Tag da, was sie sonst nicht sind, auser wenn ich ausversehen auf die Hüfte drücke. Wisst ihr was das sein kann? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?