Ich höre nicht auf unter den Achseln zu schwitzen. Was tun?

4 Antworten

In einem Fall wie deinem muss es wohl ein Antitranspirant sein! Das verengt die Poren und man schwitzt so gut wie nicht mehr unter den Armen! Bei mir wirkt Triple-Dry. Gibt es in fast jeder Drogerie, und ein besseres kann man nicht empfehlen. Alles andere sind nur Notlösungen, und OPs sind auch nicht die Lösung, nur so schwitzt man ohne große Schmerzen einfach nicht mehr!

ich weiß nicht, aber wollte es vorher schonmal mit anderen Sachen versuchen. Mir ist das so peinlich, dass ich mich nicht traue meinen Arzt zu fragen oder in der Apotheke nachzufragen. Trotzdem danke, hatte auch schon an eine Solche Op gedacht, aber die ist sehr teuer. Außerdem hat man danach Narben. Was ist, wenn die nicht hilft?

Liebe/r Fluse1991,

bitte achte in Zukunft darauf Reaktionen zu einer Antwort auch in Form von nachträglichen Ergänzungen Deiner Frage über den Link "Antwort kommentieren" hinzuzufügen. So ist sichergestellt, dass der Zusammenhang im Nachhinein nicht verloren geht, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Viele Grüße

Mia vom gesundheitsfrage.net-Support

0

Hey Fluse1991

also der Beitrag ist jetzt einige Jahr alt.. Aber vielleicht blickst du ja auch mal hin und wieder auf deine alten Fragen zurück. Mache ich zumindest so..

Also zunächst einmal kann man sagen, dass du nicht der Einzige auf dieser Welt bist, der sich damit rumschlagen muss. Es gibt auch hier Lösungen für. Warst du schon mal beim Arzt? 

Ich selbst schwitze leider auch extrem viel. Aber ich habe nicht aufgegeben und nach einer Lösung gesucht: Bei mir hat ein starkes Antitranspirant geholfen. 

Schau doch mal hier: 

https://www.was-tun-gegen-schwitzen.net/

Ich denke hier wird dir eigentlich ziemlich gut erklärt, wie du starkes Schwitzen in den Griff kriegst. Mir hat es damals auch geholfen! Hoffe es wird dir auch helfen!

Viel Erfolg und den Kopf nicht hängen lassen!

Grüße

Was hilft bei Juckreiz unter den Achseln?

Guten Abend, ich wollte mal wissen, was hilft bei Juckreiz unter den Achseln???? Ich verwende schon nur ein hautfreundliches Deo und dennoch habe ich ständig Juckreiz. Leider bin ich auch übergewichtig und ich schwitze viel. Von daher muss ich ein Deo benutzen. Habt ihr ne Ahnung, was hilft???? Vielleicht ein Tipp aus alten Zeiten????

...zur Frage

Wund unter den Achseln und unter der Brust

Durch die Hitze der letzten Tage und Schwitzen bin ich unter den Achseln und unter der Brust, also am unteren BH Rand wund geworden. Das brennt natürlich arg, denn gerade da ist die Haut sowieso recht dünn. Ich habe zwar Salbe darauf geschmiert, aber durch das Schwitzen war der Effekt gleich Null. Was kann ich tun, der Sommer ist noch lang?

...zur Frage

fast täglich ist mir ab Mitte des Tages kalt, ich bin müde, antriebslos, Gesichtshaut spannt,...

Hallo liebes Forum,

seit nun ein paar Monaten habe ich das Problem, dass meine "Tagesenergie" nach dem Mittag so gut wie aufgebraucht ist. Ein Problem, welches mich von morgens bis abends begleitet ist das SEHR extreme schwitzen unter den Armen, besonders wenn ich auf Arbeit etwas Leisten MUSS oder anderen Stressitiationen oder Herausforderungen gegenüberstehe. Wenn ich entspannen kann, kommt das Schwitzen nur vor, wenn ich mich per Gedanken Stress oder Angstsituationen aussetzte. Leider kommt es manchmal auch an den Händen und im Gesicht vor. Das ist natürlich sehr unangenehm und hinterlässt ja auch Schweißflecken auf der Kleidung und man hat permanent Angst vor Geruchsbildung.

seit nun ein paar Monaten habe ich das Problem, dass meine "Tagesenergie" nach dem Mittag so gut wie aufgebraucht ist. d.h. mein Körper wird müde und sehr empfindlich, meine Gedankengänge verlangsam sich, Konzentration lässt nach, oft stellen sich Kopfschmerzen dazu ein, Hände und Füße werden extrem kalt, dazu setzt verstärkt schwitzen und Herzrasen ein. Das Wohlbefinden singt auf null. Erst wenn ich zuhause in der Badewanne entspannen konnte gehts mir wieder relativ gut.

Trinken und gesund essen tu ich ausreichend, mit der Schilddrüse hab ich nix, genauso wie keinen Eisenmangel...

hat noch jmd Tipps oder kennt die Situation? Danke!!

...zur Frage

Übermäßiges Schwitzen seit 1 Jahr

Hallo liebes Team, unzwar hab ich das Problem das ich seit einem Jahr zu viel schwitze ich muss sagen ich bin jetzt 18 Jahre alt und es hat alles mit 17 Jahren angefangen(seit 16 auch akne am rücken).Muss auch noch erwähnen das ich ein bisschen später in die Pubertät kam als die meisten meiner Freunde.Faul bin ich auch nicht ich treibe 4-5 mal die Woche Sport. Doch allein wenn ich nichts tue fängt es unter den Achseln an .Kann seit einem Jahr keine Hellen shirts tragen oder sonstiges da man den schweißfleck direkt sieht und Deos haben mir auch nichts gebracht .Bei einem Hautarzt war ich auch schon dort wurde ein Bluttest gemacht und alles war in Ordnung.Selbst im Winter schwitz ich obwohl es Kalt draußen ist. Es ist mir unangenehm im Sommer wenn ich nach Hause komme das sogar die boxershorts ein wenig nass sind, was könnte man dagegen tun ? Danke für die Antworten

...zur Frage

Immerzu juckende Achseln

Ich hab ein ziemlich nerviges Problem, schon seit ca 2 Monaten. Zwischendurch ist es immer wieder besser geworden, darum hab ich auch nichts dagegen unternommen;

Egal ob ich Deo, Waschgel, Seife oder ähnliches, benutze oder alles weglasse, dauernd juckt es so blöd. Es hängt auch nicht davon ab, welche Kleidung ich trage, darauf habe ich auch schon geachtet. Manchmal gehts in der Sekunde los, in der ich unter der Dusche stehe, ohne (!) irgendwelche Shampoos o.ä. benutzt zu haben.

Kann es daran liegen, dass vielleicht die Klinge von meinem Handrasierer, den ich zum Achseln rasieren benutze, zu stumpf ist und das auf Dauer meine Haut total irritiert?

Ich hoffe, mir kann jemand helfen. :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?