Ich hatte in den letzten zwei Monaten 8 Röntgenuntersuchungen und 2 CT, nun hab ich an meiner Kehle ein unangenehmes Drücken, kommt das von den Strahlen ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Ich denke da brauchst du keine Angst haben. Röntgenstrahlung verursacht ja eher Langzeitschäden, macht sich aber nicht so schnell bemerkbar.

Ich hatte 2013 innerhalb von 2 Wochen 6 Röntgenuntersuchungen, 2 CTs und eine Szintigrafie. Und habe davon keinerlei Folgen gespürt (und das, obwohl ich zu dem Zeitpunkt körperlich mehr als angegriffen war und zwischendurch auch Lebensgefahr bestand).

Also mache dir dahingehend nicht zu viele Gedanken. Wenn das Gefühl allerdings anhält,solltest du mal deine Schilddrüse untersuchen lassen, die knn solche Symptome verursachen.

Alles Gute! Lexi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
monikamaria 31.07.2015, 12:25

Lieber Lexi, vielen Dank für deine schnelle Antwort, Ich bin jetzt schon etwas beruhigt. Danke L.G.

1

Da würde ich mir keine Sorgen machen. Wenn das Gefühl länger anhält, geh zum Arzt - aber der wird sehr wahrscheinlich eine andere Ursache finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?