Ich habe seit 3 Wochen einen anhaltenden Salzgeschmack im Mund. Ich scheine nicht allein zu sein, hat es irgendjemand überwunden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht isst du zu viel Salz und trinkst zu wenig.

Esse mal bitte nicht so viel Fertigkost, denn das ist meistens zu salzig, dann solltest du mindestens 2 bis 2,5 Liter Wasser am Tag trinken, wenn es dann nicht weg geht, lasse mal ein Blutbild machen, vielleicht entdeckt man dann was es sein könnte.

Fritzchen65 24.07.2015, 13:45

Ich esse kein Fastfood und absolut keine Fertiggerichte, ich ernähre mich vollwertig und trinke ausreichend, aber dennoch danke!

0

Ich habe solchen Salzgeschmack desöfteren abends, also nur abends. Am nächsten Morgen ist er dann wieder weg. LG

Was möchtest Du wissen?