Ich habe schreckliche Fettpolster an den Oberschenkeln (Reiterhosen) - was kann ich dagegen tun?

1 Antwort

Insgesamt betrachtet, hilft viel Bewegung und eine Ernährungsumstellung. Nur eines von beiden wird Dich da nicht weiterbringen, leider!

An genau diesen Problemzonen habe ich viel Gewicht verloren (ohne nur schlaffe Haut zu produzieren) seitdem ich einen Hund habe, und jeden Tag, bei Wind und Wetter, mindestens 7 km zu Fuß mit ihm laufe. Dabei wird nicht getrödelt. Anfangs fiel es mir schwer, inzwischen tut es nur noch gut.

Weniger Essen, so gut wie nichts mehr naschen, und einen Zustand der Zufriedenheit anstreben, ohne Dich zu sehr unter Druck zu setzen -

Ich wünsche Dir viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?