ich habe pusteln im itimberreich durch das rasieren ich habe etwas falsch gemacht und mich nicht informiert und daran rumgedrückt muss ich mir sorgen machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mir hilft immer Teebaumöl zum Abtupfen und dann Penatencreme dick darüber und evtl. noch Puder darüber stäuben, da kann alles gut darunter abheilen.

Außerdem würde ich dir empfehlen, das Rasieren zu lassen. Es verträgt nicht jeder in sensiblen Bereichen.

Wenn es unbedingt sein muss, dann verwende Shaver von Flicker, die schaben die Haare ab ohne die Haut zu reizen, weil sie keine Klingen haben.

Ich verwende sie immer unter den Achseln und im Bikinibereich an den Beinansätzen und bin sehr zufrieden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nee, großartig Sorgen musste jetzt nicht haben, halt nicht mehr dran rumdrücken. Wenn im Hause, mach statt der Penatencreme, besser eine Wund- und Heilsalbe drauf.

Und dann lass das Rasieren noch sein, wozu soll das in Deinem jungen Alter dienen? Nur weil es die anderen auch tun? Wenn Du später mal mit einem Freund intim werden willst, dann kannste den mit ´ner glatten Muschi überraschen. Aber bis es soweit ist, lass die Haut in Ruhe, denn grad dort ist sie extrem empfindlich, - wie Du gemerkt hast. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie jung bist denn genau? o.O

Wie und womit rasierst du denn? Da kann auch einiges falsch gemacht werden. Durch Regelmäßigkeit wird es meist besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?