ich habe platzangst vor einer festsitzenden zahnprotese?

2 Antworten

Ich hab auch 2 Zahnprotesen. Die sind super! Und "normale" Zähne kannst du ja auch nicht so "einfach rausnehmen". Die Protesen fühlen sich an wie ganz normale Zähne, da zieht auch nichts oder so. Wäre ja auch ziemlich blöd, wenn die rausfallen würden. Also ich kann dir nur sagen, dass ich der Medizin sehr sehr dankbar bin für die Möglichkeiten die wir heute haben. Vor 100 Jahren würden wir beide zahnlos umherirren...

ich habe auch Implantate und habe damit eigentlich keine Probleme. ist eine Gewöhnungssache

Kann mir bitte jemand meinen MRT-Befund für Sprunggelenk übersetzten?

Hallo ihr lieben :),

kann mir bitte wer helfen meinen MRT-Befund zu verstehen?

Flussigkeitsformation in der Sehnenscheide der Peroneussehnen, die Peroneus-brevis-Sehne gerringfügig hantelförmig konfiguriert und verdünnt. Keine signifikante Teilruptur. Unauffällige Darstellung der Flexoren- und Extensorensehen. Normale Darstellung der Gelenkkorpelschichten im oberen und untern Sprunggelenk sowie intertarsal. Minimal vermehrte intraartikuläre Flüssigkeit im oberen Sprunggelenk. Fehlende kontuinierliche Darstellung des vorderen talofibulären Bandes, das hintere talofibulare Band sowie die Syndesmose und der mediale Bandapperat unauffällig.

Ergebnis:

  1. Tenosynovitis um die Peroneussehnen mit Veränderungen wie bei beginnenden Peroneus-Split-Syndrom

  2. Nicht frische Ruptur des vorderen talofibulären Bandes, die übrigen Bandstrukturen unauffällig.

  3. Minimale Synovialitis im oberen Sprunggelenk, keine osteochondrale Läsion.

Ich wäre euch sehr dankbar, wenn mir jemand dieses "Ärztedeutsch" übersetzen würde :).

Dankee LG avella

...zur Frage

MRT der LWS was bedeutet dieser?

Hallo!

Habe im Februar einen Sturz gehabt und seitdem Schmerzen. Anfangs dachten wir es komme vom Knie wo ich auch 2x athroskopiert worden bin doch jetzt stellte sich heraus das diese nicht von dort stammen konnten und so schickten man mich zum MRT der LWS. Ich hab seitdem dem Sturz starke Schmerzen ziehend in die Hüfte und runter zu den Zehen und ein Taubheitsgefühl im linken Fuß weiteres Schmerzen der LWS. Derzeit kann ich mr auch nicht mal mehr die Socken und einen Hose anziehen und ohne Krücken kann ich schon seit Februar nicht mehr gehen.

Hier wäre also der Befund des MRT´s:

Minimale Retrolisthese im Segment L5/S1. Hier ist die Bandscheibe auch etwas höhenreduziert und degenerativ dehydriert. Man erkennt weiters eine ebenso minimale Protrusion ohne wesentliche Einengung des Spinalkanales. Auch die Neuroforamina intakt. Die übrigen Segmente und Wirbelkörper sind regulär. Unauffällige Facettengelenke. Ergebnis: Minimale Retrolisthese L5/S1 mit mäßiger Diskopathie in diesem Segment. Sonst unauffälliger Befund.

Ich hoffe Sie können mir weiterhelfen!

Danke schonmal im voraus!

...zur Frage

MRT Befund was bedeutet das?

MRT nativ HWS Steilgestellte HWS. Die HWK in normaler Höhe. Der Spinalkanal ist im gesamten Untersuchungsbereich normal weit.

Im Segment C6/7 findet sich eine re.-laterale Retrospondylophytenbildung, welche jedoch das Myelon nicht erreicht. Kein BSV

Die mit angebildeten nuskulären Strukturen stellen sich regelbar da.

Nun meine Fragen.

  1. Was bedeutet? Steilgestellte HWS.
  2. Was ist das? re.-laterale Retrospondylophytenbildung

Vielen Dank für die Hilfe.

...zur Frage

Subakute perimyokarditis: kann mir jemand die Auswertung erklären?

Hallo ! Ich war kürzlich beim kardio MRT. In der Auswertung steht : subakute perimyokarditis mit grenzwertiger Kontrastmittel Anreicherung. Was bedeutet in diesem Fall subakut ?? Und was versteht man unter grenzwertiger Kontrastmittel Anreicherung ? Wie soll ich das verstehen ? Mein Arzt ist im Urlaub. Da kann ich leider noch nicht nachfragen .

Danke für eure Hilfe !

...zur Frage

stoffarmband in einem mrt?

heey also ich habe am freitag einem mrt termin und ich habe ein stoffarmband am rechten handgelenk und das mrt ist auch für meine rechte hand genau dort wo mein armband ist und es ist einfach wolle also selbstgemacht also KEINE metalle oder so aber es geht halt auch um meine rechte hand also am handgelenk..muss ich es also ab machen oder nicht?danke für eure antworten😘😘

...zur Frage

ERBITTE HILFE - MRT Bilder - WICHTIG!!!!!

Hallo, zur Zeit geht's mir sehr schlecht, ich war heute beim MRT aufgrund lang anhaltender Kopfschmerzen gewesen, leider habe ich nur die Bilder bekommen und kein Befund, dieser soll nämlich noch nachgereicht werden. Ich habe mir (ich hätte es besser sein lassen sollen) die Bilder von der Disk selbst angeschaut und jetzt eine für mich sehr beunruhigende Entdeckung gemacht. Das Bild zeigt das Hirn, dort befindet sich ein relativ großer dunkler Fleck. Auf dem anderen Bild sieht das Hirn wie ich finde ganz normal aus.

Ich hoffe, mir kann hier jemand berichten, worum es sich evt. handeln kann, bevor ich morgen zum Arzt gehe hätte ich heute am liebsten noch einen Rat.

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?