Ich habe mir zwei mal hinter einander mein Knie verdreht.war auch beim Arzt der hat gesagt das ich 2 Wochen kein Sport machen darf mehr nicht ist das normal?

2 Antworten

Wenn durch das Verdrehen keine weitere Verletzung entstanden ist - und das wird der Arzt ja sicher untersucht haben - was soll er dann groß machen? Dann ist da ja nichts, was behandelt werden müsste. In dem Fall ist der Sportverzicht die Behandlung.

Also schone dein Knie und halte dich an die Anweisung deines Arztes. Solltest du auch nach den zwei Wochen noch Beschwerden oder Schmerzen haben, dann kannst du dann nochmal hingehen, so dass er dann ggf. nochmal nachsehen kann.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – hab (leider) schon viel mit Schmerzen erlebt

Wenn du nach der ersten Verletzung noch weiter Sport machen konntest, und selbst nach der zweiten Verletzung zum Arzt gehen konntest, kann in deinem Knie nicht viel kaputt sein. Zumindest schreibst du nichts von einer Schwellung und starken Schmerzen. Der Arzt wird ja dein Knie untersucht und nichts festgestellt haben. Also höre auf seinen Ratschlag und mach 2 Wochen keinen Sport.

Solltest du dir das Knie öfter verdrehen, frage den Arzt nach einer Kniebandage für den Sportunterricht.

Was möchtest Du wissen?