Ich habe kleine Bläschen an den Händen, die mit Wasser gefüllt sind. Was kann das sein?

1 Antwort

Hast du eine bestimmt Arbeit über einen längeren Zeitraum hinweg gemacht, immer mit der selben Bewegung? Das könnten ganz normale "Wasserblasen" sein. Bei bestimmten Arbeiten, bei mir ist das immer der Fall, wenn ich im Garten Laub zusammen reche, bekommt ich ganz schnell Blasen an den Händen! Das vergeht aber von selbst wieder, besser nicht aufstechen, leiber gut eincremen!

Vielleicht hast du Dyshidrose. Du solltest das mal vom Hautarzt untersuchen lassen. Wie es zu dieser Krankheit kommt ist noch relativ unklar, genau so wie die Therapie. Oft leidern Menschen darunter, die auch andere Hauterkrankungen haben, wie Neurodermitits.

Ich habe ebenfalls ein Mittel dagegen gefunden: Das ätherische Öl vom Lavendel! Nach einer Woche sind die Bläschen jetzt weg. Hände und Füsse mit etwas Wasser benetzen und dann ein paar Tropfen auf die Füsse und damit auch gleich die Hände einschmieren, einmal pro Tag! Ich mache das jetzt noch eine zeitlang weiter. Bis jetzt vertrage ich es sehr gut, ich kenne mich nicht aus, aber vielleicht kann Lavendel bei empfindlichen Personen auch Allergien auslösen. Mir hats jedenfalls super geholfen! Und ich hoffe, dass diese Info auch anderen nützen kann.

Hyperhidrosis - geht nicht von selbst weg -mal zum Homöopathen gehen, weil die Allopathie nur Cortison oder Antibiotikum verordnet - hilft nicht und kann das Erscheinungsbild u.U. verschlimmern. Ich hatte 5 Jahre damit zu tun und habe die herkömmlichen Methoden durch, danach habe ich einen Homöopathen und Arzt gefunden, der meine Hände in zwei Wochen geheilt hat.

Hallo Walter

Ich hoffe du hast das problem mit deinen bläschen jetzt im griff. Den ich habe mehrere Jahre versucht sie loszuwerden und es ist mir gelungen!!! Kein Arzt ,kein Dermatologe konnte mir helfen. Dann die Lösung der Naturheilpraktiker. Er hat gesagt das die Nebennieren zu wenig Arbeiten. Ich darf kein Milcheiweiss mehr zu mir nehmen. Kein ungekochtest Obst und keinen Weisswein. Er sagte es geht ca. 3 Monate dann sind die bläschen weg. Nach 2 monaten war alles wieder gut habe seither nur noch einmal bläschen bekommen weil ich Weisswein getrunken habe.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.Wenn es dir hilft versuche auch einige von diesem Problem zu befreien.

lg Michael

Was möchtest Du wissen?