Ich habe einen Wasserbauch...

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Verzichte auf die Apfelschorle und nimm nur Mineralwasser und Kräutertee oder auch Früchtetee. Du brauchst keine andren Getränke. Wenn man den Körper dazu erzogen hat, viel Flüssigkeit zu bekommen, dann ist man das schon so gewöhnt, dass man gar nicht mehr anders kann. Es bräuchte einen sehr starken Willen, um das wieder ungeschehen zu machen. Aber du könntest dafür sorgen, dass es keine ungesunden Getränke mehr gibt. Auch das wäre ein guter Schritt in die richtige Richtung.

pferdezahn 09.01.2014, 09:25

Was hast Du gegen Apfelschorle? Sie ist doch ein Gesundes Getraenk und noch gesuender als Mineralwasser.

0

Von einem Wasserbauch habe ich noch nichts gehoert, eher von einem Wasserkopf. Dein kugelrunder Bauch duerfte eher von uebermaessigen Mahlzeiten, oder eben auch ein Blaehbauch sein. Viele wissen nicht, was fuenf Liter Wasser am Tag sind, denn das ist schon eine betraechtliche Menge. Im Kraftsport, Schwergewicht, kommen Gewichtheber und Bodybuilder auf eine Menge bis zu zehn (10) Liter Wasser taeglich, und die haben keinen Kugelbauch. Ein gesunder Mensch sollte taeglich alle Stunde ein Glas Wasser trinken, das waeren 14-15 Glaeser, oder ca. 3 1/2 Liter. Allerding die wenigsten machen und schaffen dies. Wenn Du glaubst, dass Du zuviel trinkst, dannn verspeise doch zwischendurch etwas saftiges Obst, denn durch Obst hat noch niemand einen dicken Bauch bekommen.

Was möchtest Du wissen?