Ich habe einen Abzess oder sowas in der Art ausgedrückt. Hat es schwere Folgen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Desinfektionsspray drauf, dann wenn vorhanden Betaisidona-Wundsalbe auftragen, dann mit einer Kompresse abdecken. Keine Kleidung die unterm Arm kneift,- ist wohl klar.

Falls es anfängt zu pochen, dann sofort zum Hausart, Hautarzt, niedergel. Chirurgen, oder (nachts)  Krankenhausambulanz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein,du hast nichts falsch gemacht. An der Stelle können sich schon mal Entzündungen bilden, durch Rasur, eingewachsene Haare, Reaktion auf Inhaltsstoffe in Deodorants u.s.w.

Wichtig zur schnellen Heilung ist nun, dass du auf gute Desinfektion achtest. Du kannst dir aus der Apotheke etwas zum Desinfizieren besorgen oder auf natürliche Weise Kompressen mit Grün- oder Schwarztee. Oder Kamille.

Die Stelle immer mild reinigen und mit einer sterilen Kompresse abdecken. Bis zur Heilung bitte auf Deodorants verzichten an der Seite. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

generell sollte an einem Abszess nicht manipuliert werden. Da das nun aber geschehen ist und du dir Sorgen machst, das es Folgen haben könnte, würde auch ich dazu raten deinen Hausarzt aufzusuchen um einen Blick darauf werfen zu lassen. Dann bist du auf der sicheren Seite. Gute Besserung und liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Panik hilft schon mal nicht weiter. Eine Vorsicht ist immer gut, aber ruhig bleiben hilft wohl am besten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?