Ich habe eine Porno Sucht, was soll ich machen??

2 Antworten

Das würde ich nicht unbedingt sagen. Viele Menschen stehen auf Erotikfilme und Spaß vor der Cam. Mit einem Gutschein kann man sogar kostenfrei genießen. Auf https://www.visitx-de.net/ konnte ich hilfreiche Gutscheine für einen super Camdienst entdecken. Vielleicht hilft es ja weiter?

Ja, wenn Du darunter leidest, wie es jetzt ist und wenn die Pornos quasi die normale Sexualität ersetzt haben, wäre es gut, wenn Du Dir Hilfe holst. Beispielsweise bei einer Sexualberatungsstelle, die können dort direkt mit Dir sprechen (sind in der Regel sehr erfahren in solchen Dingen) oder Dich an einen geeigneten Therapeuten verweisen.

Aus Deinen Schilderungen geht jedoch noch keine wirkliche Sexsucht hervor. Ziemlich fachlich orientiert wäre die folgende Seite: http://www.sex-sos.net

Wieviel Sexbedürfnis ist normal?

Ich bin seit etwa einem halben Jahr mit meinem Freund zusammen. Wenn wir zusammenn schlafen, ist es wirklich toll, aber das Problem ist, dass ich viel mehr bLust habe, als er. Wenn er dann immer nicht will, schlägt sich das total auf mein Selbstbewußtsein nieder und ich fühle mich total unattraktiv. Hab sowas auch noch nie erlebt. Aber ich frage mich jetzt schon, ob ich vielleicht ein Problem habe, also mit mir etwas nicht stimmt, wenn ich am abend wieder Lust habe, obwohl wir am Morgen erst Sex hatten. Mein Freund ist 15 Jahre älter als ich, meint Ihr es könnte damit zusammenhängen?

...zur Frage

Sexuelle Übererregung- wie bekomme ich das in den Grif?

Hallo ich möchte wissen was es für Methoden gibt um sexuelle Übererregung zu behandeln. Wenn ich Sex hatte könnte ich genau so gut nach 15 minuten wieder. Es stellt sich überhupt keine Ruhe ein....sondern ein richtiger Drang gleich wieder.... Das habe ich nun seit vllt drei Monaten. Davor war alles normal.

...zur Frage

Süchtig nach Selbstbefriedigung?

Hallo,

kann man süchtig nach Selbstbefriedigung sein?

Das erste was ich morgens mache nachdem ich aufgestanden bin, ist mir einen runterholen... und ebenso ist es das letzte, bevor ich schlafen gehe... an nem "schlechten" Tag mach ichs mir bestimmt 5-10 mal... an nem "guten Tag" kanns auch 15-20 mal werden...

Langsam habe ich das Gefühl, ich hab das nicht mehr unter Kontrolle... also es is nicht so, dass ich irgendwas vernachlässige... aber wenn mir langweilig ist hol ich mir eben einen runter...

Ist das normal??

PS: Das ist kein Fake oder son Mist... ich mach mir echt Gedanken!

...zur Frage

Kann man vom schwarzen Tee süchtig werden?

Wenn jemand immer nur an Tee denkt von früh bis spät. Die erste Reaktion auf egal was:" Jetzt trinke ich erst mal einen Tee" - hat das Suchtcharakter?

...zur Frage

Wer hat mit dem Nicorette Inhalator aufgehört zu Rauchen?

Hallo, könnt ihr mir mal eure Erfahrungen mit dem Inhalator von Nicorette erzählen? Ich überlege mir mit dem Rauchen aufzuhören. Ich weiß auch, dass ich das nicht alleine schaffe. Jetzt habe ich so beim googeln gesehen, dass es nicht nur Nikotinpflaster gibt sondern auch einen Inhalator.

...zur Frage

Velafaxin Missbrauch ...bleibende Schäden ? !!! bitte helft mir !!!!

Hallo ich bin 22 Jahre alt konsumierte 5 Jahre Cannabis im letzten Jahr also 1 Jahr lang Amphetamin regelmäßig & Cocain unregelmäßig ....ich wollte Suizid begehen nahm über 2-5 Monate velafaxin 200 mg manchmal 10 - 30 Stück...habe von allem aber inzwischen die Finger gelassen bin nun gestern zusammengebrochen ...im Krankenhaus wurde ein Echokardiographie gemacht ...aber bitte schaut euch die links an dort steht alles....ich habe solche Angst das ich einen Infarkt hatte und nun bleibende Schäden davon trage...im Krankenhaus wurde ich schlecht behandelt mir nichts genaues gesagt ... Bitte helft mir ich kann nicht schlafen ...

https://www.evernote.com/shard/s336/sh/af984b0f-de04-4ce7-bd6e-8c82f98641d9/f7df7d02594293c3a111a2e195c72823

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?