ich habe eine frage zur körperwärme.

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, die gesammte Körperwärme geht mit Sicherheit nicht verloren, was allerdings sehr wohl stimmt ist das die meiste Wärme über den Kopf " verloren" geht. Also am Besten wenns kalt ist eine Mütze aufsetzen. Schönen Abend

Man kann den Körper in zwei Bereiche aufteilen: Körperschale (Arme, Beine) und Körperkern (Bauch, Brustkorb, Kopf). Der Körperkern muss immer gut durchblutet sein und braucht auch unbedingt 37°C. Bei der Körperschale ist das nicht ganz so wichtig. Deswegen wird bei Kälte die Blutzufuhr zu Armen und Beinen gedrosselt, sodass dort weniger Wärme verloren geht. Man könnte sagen, sie werden dann nicht mehr "beheizt".

Der Kopf gehört aber zum Körperkern und wird deswegen immer gut durchblutet, egal wie kalt dir ist. Aus dem Grund verlierst du über den Kopf ziemlich viel Wärme. Deswegen musst du ihn genau so wie Bauch oder Brustkorb warm einpacken. Du würdest ja auch nicht auf die Idee kommen, im Winter bauchfrei herumzulaufen.

Natürlich sind auch warme Schuhe und Handschuhe wichtig, aber die Gefahr einer Unterkühlung ist da nicht so groß. Es kann allerdings passieren, dass sie so kalt werden, dass es zu Erfrierungen kommt (also dass das Gewebe durch den Frost geschädigt wird). Das hat mit dem eigentlichen Erfrieren nichts zu tun und du würdest es auch überleben, aber es kann sein dass du dabei ein paar Finger oder Zehen verlierst. Außerdem tut es schweineweh.

Unterm Strich kann man also sagen: Bei diesen Temperaturen solltest du alles bedecken, was du bedecken kannst. Am Wichtigsten sind aber eine warme, winddichte Jacke, eine Mütze und ein Schal.

Ist euch auch so heiss?

Eigentlich bin ich ständig an frieren wegen leichten niedrigen Blutdruck (typisch beim jungen Frauen). Meine Hände und Füsse sind auch oft kalt. Doch letzter Zeit ist mir so heiss. Nicht warm, heiss! Ich dachte das liegt vielleicht am Wetter.... Aber bei uns ist es 10° C. Schilddrüse ist normal. Ich wollte euch nur fragen, ob euch auch so heiss ist und was ich dagegen tun kann.

Danke

...zur Frage

Verliert man wirklich über den Kopf am meisten Wärme?

Stimmt es, dass man im Winter eine Mütze tragen soll, weil über den Kopf am meisten Wärme entweicht? Wieso ist das so?

...zur Frage

Manchmal Blitze und Punkte im Auge, was hat das zu bedeuten?

Hallo Community.

Manchmal habe ich auf dem rechten oder Linken auge komische Lichtpunkte, die knapp 30 Sekunden anbleiben. Die Punkte sind ungefähr stecknadelkopf groß und sehen sehr weiß und Fleckig aus. Wenn die Punkte gerade am verschwinden sind dann sieht man manchmal kurz danach einen dunkelroten Fleck der dann schnell verschwindet. Und Mouches Volantes sind es nicht, der Punkt bewegt sich nicht beim augen Bewegen.

Das nächste phänomen ist, wenn ich meine augen öffne und auf einem hellen Hintergrund schließe, z.b auf einem voll aufgedrehten Pc Bildschirm, sehe ich kurz einen großen Blauen Fleck, der dann sehr schnell wieder verschwindet.

Ich war bereits bei einer Netzhautkontrolle aber die haben gesagt dass meine Netzhaut inordnung ist, ausser dass mein rechtes Auge ein bisschen Trocken währ.

Aber können diese Phänomene auch mit etwas anderen zusammenhängen, oder war das nur wegen dem Trockenen auge?

Vielen DankLG Blinklicht*

...zur Frage

Tyrosin

Hat hier jemand Erfahrung mit Tyrosin? Hat es euch motivierter, konzentrierter gemacht? LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?