Ich habe Arthrose im Kniegelenk, was kann ich tun?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Selbst ein arthrotisches Knie lebt von Belastung und Entlastung. Obwohl ein arthrotisches Kniescheiben-Kniegelenk oder Kniegelenk den für eine Arthrose typischen Anlaufschmerz zeigt, ist Gehen und Wandern auf einer Ebene oft für die Knie eine Wohltat. Wichtig ist die Wahl des richtigen Schuhes. Dazu sollte auch eine orthopädisch korrekte Masseinlage getragen werden. Fragen Sie deshalb Ihren Chiropraktor nach einem fachkompetenten orthopädischen Schuhmacher. Es lohnt sich. Allenfalls kann auch ein Fersenpuffer als Schockabsorber die Kniearthrose entlasten. Empfehlenswert ist auch ein gezieltes Quadricepstraining, bei dem Sie die Kniestrecker isometrisch stärken können. Dazu brauchen Sie nicht unbedingt eine entsprechende Kraftmaschine. Es genügt durchaus auch ein Stuhl und ein Hirsekissen. Sie setzen sich einfach auf den Stuhl und legen ein Kissen oder sonst einen ca. 5-10 kg schweren Gegenstand auf den Fussrücken. Dann strecken Sie leicht das Knie ohne das Bein weit vom Boden abzuheben. Ziehen Sie jetzt die Zehen Richtung Gesicht. Halten Sie das Knie für ca. 10 Sekunden ganz durchgestreckt und machen Sie diese Übung etwa 10 x.

http://www.chiropraktik.ch/Deutsch/Ihre_Frage/Frage26.cfm

Bei der Step Aerobic wird dein Herz-Kreislaufsystem ideal trainiert und diese Sportart wurde von einer Trainerin entwickelt, weil sie keine anderen Sportarten mehr machen konnte. Ein ganz Knie schonendes Sportprogramm also. Einsteigerkurse gibt es im Fitness-Studio, beim Sportverein oder an der VHS.

Eine Bekannte von mir hat das auch! Sie hat mal den Tipp bekommen, dass sie sich auf was Hohes setzen soll, einen Skischuh (oder was anderes Schweres) anziehen soll und dann mit dem Fuß pendeln! Das entlastet das Kniegelenk! Bei ihr hilfts gut, außerdem macht sie noch Muskeltraining im Fitnessstudio.

1

Finde es eine gute Idee kann mir vorstellen das es etwas hilft.Habe durch Zufall von Prof.Dr. Toft gehört,leide selber seit Jahren an einer komplett Arthrose beid seits.Möchte mich von Dr. Toft behandeln lassen,mehr darüber unter www.Knie.de

0

Schmerzen im Kniegelenk beim beugen

Hallo mein Knie tut seid zwei Tagen beim Beugen weh, beim berühren der stelle allerdings nicht was kann es sein?

...zur Frage

Schmerzen im Oberschenkel, Innenseite bis knie?

Mir schmerzt seit gestern mein Oberschenkel. Ab der Mitte bis hin zum Knie, eher zur Innenseite hin. Beim nicht bewegen hab ich nur einen leichten Druck im Bein. Bei Belastung fängt es an mehr weh zu tun, bzw bei Bewegung. Vor allen wenn ich Knie sehr beuge.

Am unteren Ende des Schmerzes ist ein kleiner blauer Fleck.

Meine Wade an dem Bein ist schon seit Jahren dicker als die andere. Aber ich dachte immer durch unterschiedliche Belastung muskulär

Jetzt bin ich immer gleich ein Schisser und befürchte das schlimmste, was mich schon die ganze Nacht wach hält.

Ich hatte schon öfter mit dem Bein Probleme als nervöses Bein von einem Muskeln im Po. Aber körnerkissen im Po hat im Oberschenkel keine Linderung gebracht.

Ich lag die letzten 3 Wochen recht viel wegen Grippe und war gestern mal ein bisschen mehr auf den Beinen.


Wie kann ich testen wodurch es kommt?

Ist es typisch für einen thrombose das es beim Knie beugen weh tut im Oberschenkel?

...zur Frage

Ich habe seit 12 Wochen Husten. Trockenen Reizhusten. Mittlerweile tut mir das Husten schon sehr weh. Was soll ich tun?

Vor 12 Wochen blieb der Husten nach einer Verkühlung. Mittlerweile war ich zweimal beim Nachfolger meines Hausarzt und der hat immer nur einen anderen Hustensaft, zuletzt mit Codin verschrieben. Eine Diagnose hat er nicht gestellt, er hat mir auch nicht mal in den Rachen geschaut.

Einen Termin bei einem Lungenfacharzt habe ich erst am 20.12. bekommen.

Der Hustenreiz tut mir schon sehr weh und Ich glaube, daß meine Bronchien angegriffen sind. Da nützt doch kein Hustensaft? Meine Frage, soll ich ins Spital gehn, Wann wird sowas gefährlich?

...zur Frage

Starke Schmerzen zwischen den Rippen

Hallo,

Ich habe seit heute früh am Ende der Rippen in der Mitte Schmerzen Es ist etwas links verlagert aber sobald ich da drauf fasse tut es sehr weh Ich hab das schon öfter gehabt nur nicht so extrem wie heute und so langanhaltend. Ich muss zu geben das ich nicht sehr gerade sitze und das in einem 8 Stunden Tag. Dort ist die haupttätigkeit sitzen. Also genau in der Mitte am Ende jedoch verlagert sich der Schmerz dann eher links.

...zur Frage

Kann man mit 16 schon Arthroseerscheinungen haben?

Mein Sohn hat ein bisschen Probleme mit seinem Fußgelenk. Der Orthopäde hat geröngt und gesagt er hätte Ostophiten (oder so ähnlich). Das sieht man immer bei Arthrose. Heißt das mein Sohn hat jetzt schon Arthrose oder kann das auch bei anderen Erkrankungen auftreten? Kann man dagegen was tun?

...zur Frage

Was hilft bei einer Blase unter dem Fuß?

Ich habe nue Birkenstock Schuhe und mir darin eine Blase unter dem Fuß gelaufen. Was kann ich dagegen tun? Es tut weh, wenn ich in den Schuhen laufe, ein Pflaster hält leider unter dem Fuß nicht lange.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?