Ich bin total klein wachse ich noch?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich bin seit meinem 15. Lebensjahr nicht gewachsen. Meine Mutter und Schwester sind noch kleiner als du. Und früher hatte ich mal eine Freundin, die war nur 1,52 und das war sie auch schon mit 15.

Ich würde mir nicht so einen Kopf machen. Rauchen kann Auswirkungen haben auf die Größe, aber dann müsstest du wahrscheinlich schon Kette geraucht haben.

Manche sind einfach größer und andere kleiner und vielleicht wärest du auch ohne rauchen nicht größer geworden. Das glaube ich nämlich.

Ne ich habe sogar sehr wenig geraucht also damals vielleicht alle zwei Monate 2  Stück oder so wenn überhaupt also sehr unregelmäßig.

Heute ist das etwas mehr aber ich bin am aufhören habe ich mir fest vorgenommen.

Danke für die Antwort.

LG Julia

0

freu dich, wenn man festgestellt hat, dass du noch wachsen wirst. Es wäre aber auch kein Drama, wenn es nicht so wäre. In meiner Familie sind alle klein. Ich bin 1.53 m, meine Tochter nur 1,48 m und sie ist noch nicht mal die Kleinste in der Familie. Als Frau hast du damit gar keine Nachteile. Im Gegenteil. Männer finden kleine Frauen entzückend und du wirst nie die Sorge tragen müssen, dass der Mann an deiner Seite Komplexe bekommt, wenn du mal hohe Schuhe trägst. Ich bin gerne so "klein", denn damit bin ich auch etwas Besonderes. Man muss sich einfach nur annehmen, so wie man ist. Das machen andere ja auch und wer sich daran stört, auf den kann man getrost verzichten. Niemand ist zu klein, oder zu groß, sondern einfach so, wie er ist.

Nochmal danke für alle antworten. Ich habe es mittlerweile geschafft das rauchen aufzuhören. Und ich habe meine Hand röntgen lassen und zu meinem Glück mein Arzt hat gesagt ich wachse noch so ca. 7-8 cm ich bin glücklich darüber. Und ich habe das röntgen so bekommen, da mein Arzt die Lage in meiner Familie kennt. Sehr nett finde ich obwohl ich das Geld dabei hatte aber sie meinte ne ist okay. Jetzt bin ich nur glücklich zu hören das ich noch nicht ausgewachsen bin also meine gewünschten 1,65m bekomme ich noch *_* 

LG an euch alle.

Mit 17 Jahren nur 1,65m (männlich)?

Hallo Leute,

ich bin 17 Jahre alt, männlich und bin nur 1,65m groß. Meine Eltern sind 1,62m und 1,82m groß. Mein Bruder ist 13 Jahre alt und genauso groß wie ich und wird wahrscheinlich auch deutlich größer werden als. Ich war nun schon bei zwei Endokrinologen und habe mehrere Test über mich ergehen lassen (da war ich noch 16). Doch es wurde nichts gefunden und man sagte mir, dass ich vermutlich noch 3cm wachsen werden. Allerdings wuchs ich nicht mal mehr diese 3cm sondern bin seit 1,5 Jahren nicht mehr gewachsen. Laut einer Formel müsste ich 1,78m groß werden. Mein Handwurzelknochen wurde auch geröngt und laut diesem sollte ich noch die besagten 3cm wachsen. Meine Großeltern sind auch nicht so klein (1,89m und 1,68m sowie 1,75 und 1,59)

Gibts es noch Hoffnung für mich oder eventuell irgendwelche Möglichkeiten das ich doch noch wachse?

...zur Frage

wachstum mit 18

hallo liebe leute.

also ich ging vor meinem 18ten geburtstag mal zum artzt und lies mir die hand röntgen(wegen wachstum) das war im oktober.

der artzt sagte, dass die fugen eig. geschlossen sind, aber auch dass noch eine buchtung besteht wo was drin sein könnte, und dass noch von der wirbelsäule was kommen kann, er mir jedoch keine falsche hoffnung machen will. er riet mir mich an weihnachten nochmal zu messen.

soweit so gut, im dezember wurde ich 18, und kurz darauf folgte weihnachten. und tada- 2-3 millimeter gewachsen.

jetzt meine frage: wieviel wäre denn ungefähr von - bis noch bei mir drinn?

also rein rechenrisch, noch so 2 cm..... (sollte ich mit 20 ausgewachsen sein) oder weiss jemand ob vllt noch ein kleiner wachstumsschub drinne wäre

p.s. ich bin jetzt morgens fast genau 1,81 meter und abends komischerweise 1,78 (ist es normal dass man ganze 3 cm schrumpft?)

...zur Frage

Wachse ich noch oder nicht mehr (keine Wachstumsfugen an Hüften mehr)?

Hallo, mein Kieferorthopäde hat mit Hilfe eines Röntgenbildes meiner Hand ausgerechnet, dass ich 1,76 m groß werden soll. Da ich heute aber Röntgenbilder meiner Hüften machen habe lassen, meinte dieser Arzt, dass ich, weil meine Hüfte/Becken nicht mehr wächst, nicht mehr größer werde. Ich bin aber erst 1,56 m groß und ich will nicht so klein bleiben! Ich bin 15 Jahre alt, aber habe ein Knochenwachstum einer 13-jährigen. Wachse ich jetzt noch oder nicht mehr (der Arzt, bei dem ich heute war, ist skeptisch)? Danke für Antworten

...zur Frage

Ist man als 16-jähriger Junge mit 1.65m zu klein?

Hallo zusammen

Ich bin 16 (m)und nur 1.65m gross. Für mich stellt sich das als Problem dar: im Sport, bei den Mädchen und mein Selbstbewusstein leidet darunter. Die meisten Knaben in meinem Alter sind schon über 1.80 ^^...kommt da noch was bei mir, oder bleibe ich so klein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?