ich bin 12 und wiege 68.3kg (1.64cm groß) ich weiß nicht welche diät gut für mich ist,HILFE!!!!!!!!!

6 Antworten

Für dich sind gar keine Diäten gut. Ernähre dich bewusst und iss viel Gemüse, roh oder gekocht und trinke Wasser oder Tee. Bewege dich viel. 10000 Schritte am Tag sollten es sein, steige Treppen und treibe Sport. Dann pendelt sich auch das Gewicht ein und du fühlst dich wieder besser.

Hmm also im Prinzip machst du alle richtig. Ich kann die ja mal sagen wie es bei mir geklappt hat allerdings war ich damal schon 18 und ich weis nicht ob das mit 12 so gesund ist da du ja noch mitten im Wachstum steckst. Ich hab damals jeden Abend Sit up und Beinscheren gemacht und war 3 mal die Woche jeweils 1 Stunde joggen. Ich hab am anfang eine Woche gefastet um Wasser und unnötige Gifte los zu werden. Danach hab ich täglich nicht mehr als 800 Kalorien zu mir genommen , die haben sich aber hauptsächlich aud Obst und Gemüse zusammengesetzt sodass ich trotzdem satt wurde. Ich hab pro Tag mindestens 2 Liter Wasser getrunken, meistens jedoch 4. Damit hab ich in 3 Monaten 15 Kilo abgenommen und dadurch das ich weiterhin 3 Mal die Woche laufen war konnte ich das Gewicht auch halten. Allerdings sollte dir dein Alter bewusst sein und 800 Kalorien am Tag sind weniger als die Hälfte dessen was du essen solltest. Probiers mal aus solltest du dich aber schwindelig unkonzentriert oder sonst was fühlen dann solltest du sofort aufhören damit. Falls du es gar nicht hinbekommst frag mal deinen Hausarzt.

Ich empfehle Dir mit 12 gar keine Diät, da bist Du einfach noch im Wachstum. Mach mehr Sport! Wenn schwimmen nicht geht, versuche radfahren oder laufen. Sonst vielleicht mit einer Gruppe, wenn Dir das mehr liegt! Eine Eiweiss Diät ist großer MIst, da sie Deinen Darm nachhaltig übersäuern, verschleimen und blockieren kann, da die Ballaststoffe, die "durchputzen", fehlen! Deine Tante hat Dir da einen sehr guten Tipp gegeben.

Reduziere z.b. Zucker, auch in fast Food oder Getränken, und trinke morgen Tee statt Kakao.
Nimm Dir nicht Deine Freundinnen zum Vorbild - nicht das Dünn sein zählt, sondern ob man mit Dir lachen kann und Du eine gute Freundin bist, auf die man sich verlassen kann, und solche Dinge. :)

Ich will endlich mal abnehmen ?

Ich bin 16 Jahre alt, bin 1.59 m groß und wiege 52. Ich habe alles versucht um abzunehmen. Bei mir ist immer so ich mache eine Woche Diät und dann halte ich ja nicht mehr und esse ganz normal (Schokolade und Süßigkeiten ) wieder.

Habt ihr Tipps für mich oder könnt ihr mal eure Erfahrungen schreiben

...zur Frage

Abnehmen von 85 Kilo auf 70 Kilo, wie trotz Typ 1 Diabetes?

Hallo,

bin 1.79 Meter groß und wiege 85 Kilo. Ich will in zwei Monaten schon das Gewicht verlieren aber weiß nicht wie Es soll halt gesund sein das abnehmen.

Ich habe noch Diabetes Typ 1, ich muss halt immer auf Unterzucker achten, wenn ich Sport treibe.

Bitte gebt mir Ratschläge!!!!!!

MfG

...zur Frage

Wie groß und schwer seit oder wart ihr mit 12 Jahren?

Ich bin 125 cm groß und wiege 23,8 kg und wie groß und schwer waren eure Kinder in dem Alter oder sind es? Und ich bin ein Mädchen.

...zur Frage

Vegetarier. Wird meine Tochter dadurch weniger wachsen w. Ernaehrung?

Meine 12 jaehrige Tochter ist 1,46m gross. Angeblich soll Sie nur 1,60m gross werden. Ist das darauf zurueckzufuehren dass sie Vegetarier ist? WUERDE SIE MEHR WACHSEN WENN SIE WIEDER FLEISCH ISST?

...zur Frage

Was ist das normale Gewicht , Größe ?

Hallo, ich bin 12 Jahre & habe ein wenig Angst das ich zu viel wiege oder zu klein bin ! Ich wiege 45kg und bin ungefähr 1,50 cm groß !

...zur Frage

Wie viel muss ich mit 12 Jahren und 1,59m wiegen?

Ich bin jetzt 12 Jahre jung, bin 1,59 m groß, wieviel sollte ich wiegen? (Wiege ungefähr 38 kg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?