Ibu600 gegen Kopfschmerzen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Prinzip kannst Du die 600er Ibu nehmen, denn helfen müsste sie schon. Bei Aspirin solltest Du wissen, das der Wirkstoff Acetylsalycilsäure(ASS), im Magen eine Punktblutung auslöst, die im Gehirn Botenstoffe freisetzen die dann bei Kopfschmerzen helfen können. Paracetamol ist sehr lebertoxisch, mehr als Ibuprofen. Ein alternatives Heilmittel ist zB. japanisches Heilpflanzenöl, das solltest Du Dir auf beide Schläfen auftragen, aber nicht zuviel. Wenn Du aber wie Du schreibst, ziemliche Kopfschmerzen hast und diese öfter vorkommen, solltest Du unbedingt mal einen Arzt konsultieren, denn es können ua. auch Augenprobleme sein, es könnte viele Ursachen haben. Auf alle Fälle wünsche ich Dir gute Besserung und für die Zukunft, beste Gesundheit.

Ich würde sagen, die sind zu stark. Ich glaube auch mal gehört zu haben, das die bei Kopfschmerzen gar nicht helfen. Eher bei Muskelschmerzen. Also wenn die Schmerzen tiefer sitzen. Leg dich lieber hin und schlafe. Das ist immer am besten. Mir hilft auch immer ein warmes Bad gut. Das entspannt. Gute Besserung.

Bei Knieschmerzen Diclofenac besser als Ibuprofen?

Meine Freundin hat Knieschmerzen, wir haben aber beide Mittel zuhause, welchen kann sie den besser nehmen oder ist das egal? Sind ja beides Schmerzmittel, bloß in Unterschiedlichen Stärken, die Ibuprofen sind sogar 800mg und sind vielleicht ein bisschen zu stark für ihre nicht ganz sooo starken Knieschmerzen oder?

...zur Frage

Ist es schädlich öfters mal Schmerzmittel bei Kopfschmerzen zu nehmen?

Ich habe ca. 1mal die Woche heftige Kopfschmerzen (Ursache unbekannt). Ich nehme dann 1 Tablette Benuron und es ist dann nach ca 1/2 komplett weg! Ist einmal die Woche Schmerzmittel schon zu oft? Ist ja kein besonders starkes aber es belastet doch die Leber (u.a. ?)

...zur Frage

Hilft Magnesium bei Kopfschmerzen?

War heute in der Apotheke und habe ein Schmerzmittel gekauft, weil ich einmal im Monat starke Kopfschmerzen bekomme. Die fast wie Migräne sind und selbst Aspirin Migräne nichts hilft. Die Apothekerin meint, ich soll doch mal versuchen demnächst einige Tage vor den Kopfschmerzen (die hängen mit meiner Regel zusammen) doch mal hochdosiert Magnesium zu nehmen. Das soll nach ihrer Meinung die Kopfschmerzen vorbeuegend vermeiden. Kann das jemand bestätigen mit dem Magnesium?

...zur Frage

Kann Aspirin Brausepulver bei normalen Kopfschmerzen verwendet werden?

Hatte vorhin ziemliche Kopfschmerzen aber keine schmerztabletten mehr im Hause. Lediglich Aspirin Brausepulver, das man wegen Erkältungskrankheiten nehmen kann, hatte ich noch. Ich habe ein Tütchen davon eingenommen, ist das in Ordnung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?