Hydrocele-OP im Alter von 5 Jahren, ist eine spätere Unfruchtbarkeit dadurch möglich?

1 Antwort

Hallo Alegna,

wenn der Arzt dies z.>B. früh genug bei einer Vorsorgeuntersuchung merkt und es keine Durchblutungsstörung gab ist da eine spätere Unfruchtbarkeit nicht zu befürchten. Es muss halt früh genug operiert werden.

Die zweite Frage ist ob es einseitig oder beidseitig war? Es ist also schon etwas schwierig auf einen Satz zu antworten.

Gruss Stephan

Hallo Stephan, Danke, es war linksseitig und es wurde bei einer Vorsorgeuntersuchung nicht bemerkt, die Mutter hat es selbst bemerkt. Bis zur OP ist ca. 1/2 Jahr vergangen.

0

Immunschwäche nach größerer OP?

Kann ein größerer Eingriff bei einer OP die Ursache für eine Immunschwäche sein? Ist es möglich, dass das Immunsystem sogar Jahre braucht um wieder richtig zu funktionieren?

...zur Frage

Nach Op (radiusschaftfraktur) kann ich meine Finger nicht mehr strecken

Hallo, vor etwa 5 Wochen wurde mir eine 9-Lochplatte in Folge einer Radiusschaftfraktur eingesetzt, am darauffolgenden Tag konnte ich wieder mit den Fingern greifen und mein Handgelenk auch schon einigermaßen bewegen. Was bis jetzt trotz Physio und Ergotherapie unverändert ist, sind meine Finger, ich kann sie einfach nicht mehr strecken. (spreizen und beugen geht ohne Probleme) mein Handgelenk kann ich auch ohne Probleme strecken und beugen. Die Ärzte sagen "der Nerv ist beleidigt, durchtrennt hätten sie nichts" , der Physiotherapeut meint: Er kann nicht einmal sagen welcher Nerv überhaupt betroffen ist, da ich mein handgelenk strecken kann. Jeder Finger ist betroffen (auch Daumen) und ein Taubheitsgefühl habe ich am knöchel vom Zeige und Mittelfinger, der rest fühlt sich völlig normal an. Wie lange könnte das ca. dauern und welcher Nerv/Nerven ist/sind nun eigentlich betroffen? einen Termin beim Neurologen habe ich leider erst Ende Mai.

...zur Frage

Kann es bei Fertigwindeln zu einem Hitzestau kommen, welcher zu Unfruchtbarkeit führen könnte?

Da ich bald einen kleinen Jungen bekomme, habe ich im Internet nach Pros und Contras für bzw. gegen Fertigwindeln recherchiert. Dort fand ich einen Artikel darüber, dass es in Fertigwindeln zu Hitzestauungen kommen könnte, welche widerum ursächlich für eine spätere Unfruchtbarkeit sein können. Habt Ihr davon schon einmal gehört?

...zur Frage

Was kann man gegen Angst vor einer Vollnarkose machen?

Meine Tochter (34 Jahre) wird nächste Woche operiert, es ist nur ein kleiner Eingriff, aber sie spricht immer wieder von der Angst vor der Vollnarkose. Sie hat Angst nicht mehr wach zu werden. Das kenne ich, bei der letzten Operation hatte ich auch Bedenken, dass etwas nicht wie geplant läuft, aber wie kann man sie beruhigen? Wie kann man mit dieser Angst umgehen und was hilft dagegen?

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit einer Teilentfernung der Gaumenmandeln ?

Meine Tochter 7, hat vergrößerte Rachen / Gaumen-Mandeln, die sich schon berühren. Sie schläft dadurch schlecht und schnarcht, hat aber bisher selten Angina gehabt, aber ständig Schnupfen. Nasenpolypen sind auch vorhanden. Es wird also Zeit für eine OP um auch besser Atmen zu können. Sie soll im April operiert werden. Ich tendiere zu einer Teilentfernung mittels Laser ( wegen der Abwehr ). Die OP soll aber nur für Kinder bis 5 Jahre möglich sein. Wer hat Erfahrung mit der Teilentfernung und kann mir sagen, ob es auch bei älteren Kindern möglich ist und ob ich einen Einfluß habe, ob nur Teil oder Gesamtentfernung.

...zur Frage

Samenspende bei Hodenkrebs?

Wenn Hodenkrebs diagnostiziert wird kann man anscheinend vor OP/ Chemo etc. eine Samenspende abgeben, für den Fall der späteren Unfruchtbarkeit. Weiß jemand mehr darüber und kann berichten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?