Hyaluron im Nahrungsergänzungsmittel wirksam?

2 Antworten

Es gibt wohl kaum ein Krankheitsbild bei dem so viel versucht über Nahrungsergänzumgsmittel zu therapieren. Aber Hyaluransäure als Tablette ist sicher nach weniger wirksam als zu Spritzen, denn selbst dies ist zweifelhaft. http://www.arthrose-aktuell.de/therapie.html. Vielleicht ht lieber homöopathisch behandeln mit Causticum z.b., dies soll sehr effektiv sein.

Nein, das ist sinnlos:

"Frage:

Wie ist die orale Aufnahme von Hyaluronsäure zu bewerten? Sinnvoll oder nicht?"

Fazit:

Medizinisch ist die perorale Applikation von Hyaluronsäure nach der derzeit verfügbaren Datenlage als negativ und sinnlos zu bewerten."

http://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=37022

Was möchtest Du wissen?