Husten wird nicht besser - wann sollte ich zum Arzt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also nach einer Woche solltest du ruhig zum Arzt gehen, wenn es gar nicht besser wird. Auch ein trockener Husten ist anstrengend und wenn er nicht "produktiv" ist, kann er sich auch festsetzen. Achte darauf, dass du viel trinkst, damit sich evtl. vorhandener Schleim lösen kann. Zum Notarzt musst du ja nicht, aber wenn du dich morgen mal abhören lässt, ist das auf jeden Fall besser, wenn du diesen Husten verschleppst.

Also meiner Erfahrung nach dauert Husten länger als eine Woche. Wenn ich mal erkältet bin und die anderen Symptome sind längst schon vergessen, der Husten dauert immer noch ein paar Tage, manchmal sogar eine Woche oder so länger als der Rest der Erkältung. Ich denke du musst einfach noch ein wenig Geduld haben.

Was möchtest Du wissen?