Abends, wenn ich mich hinlege, bekomme ich einen starken Hustenreiz (trocken), der tagsüber nicht existent ist. Gibt es dafür eine Erklärung?

1 Antwort

hi,

das kann verschiedene ursachen haben. vielleicht eine allergie gegen hausstaubmilben, aber auch der beginn einer erkältung.

ich würde es beim arzt abklären lassen. wenn es erkältungsbedingt ist kann ich nur die paracodin-tropfen empfehlen. die nimmt man vor dem schlafen gehen und der hustenreiz ist weg.

wenn es z.b. eine allergische reaktion gegen hausstaubmilben ist, solltest du alles wo staub drin sein könnte waschen oder austauschen und dir angewöhnen es oft auszuschüttel und zu lüften. auch teppichboden ist da ganz schlecht.

gute besserung und lg

Was möchtest Du wissen?