Hundebiss Tetanus?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du einen aktuellen Tetanus-Schutz hast, musst du ihn deswegen nicht noch einmal auffrischen lassen. Behandele die Wunde mit einer Wunddesinfektion, wie z.B. der "Betaisodona Lösung" (Apotheke). Die habe ich immer im Haus und die ist klasse bei eben solchen Verletzungen.

Was möchtest Du wissen?