Hornhautimplantat hat versagt

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hi, das kann ich mir vorstellen, das das unangenehm ist, und du gerne etwas tun möchtest, das die optik auch besser ist. aber, ich bin selbst seit der kindheit kontaktenlinserträger usw, ist es in diesem falle nicht besser mit dem auge zum arzt zu gehen und da auf ein lösung zu hoffen? du sagst der termin ist noch hin... mhm, das klingt für mich nach notfall, da muss man doch nicht erst monate warten ?? grade wenns um augen geht und du sagst du hast ne entzündung??? ich würde damit direkt zum arzt oder klinik und mir hilfen holen !!!!!!!!!!!!!

gute besserung

17

Ja richtig ich wollte eigentlich nicht sagen aber ich laufe schon damit 2 Jahren rum und ich kann einfach nicht mehr ich kann. kann nimmer lesen da ich ja immer dann uf eine Auge sehen muss und das dröhnt mein Kopf zu. Augenklinik hat schon 2 mal gesagt ich soll noch warten auf neuen Hornhautimplantat es muss sich erst ausruhen zudem hatte in dem Jahr 5 OP nur am Auge als ich diese Notfall hatte von Haarspray.

0

Ich bin zwar erst 13 aber trotzdem geh zum augenarzt sag ihm es ist ein Notfall dann muss er dir einen Termin geben. Mein Vater ist ANwalt und speziell auf diesem Gebiet. Er muss dir einen Termin geben. Wenn keiner mehr frei ist muss er Termine wie z.B. allgemein Kontrolle absagen du bist ein Notfall!!!!!!!!!!! Wenn er das nicht macht geh zu einem anderen Augenarzt du bist ein Notfal!!!!!!!!!!!!!!!

AUGEN trüb zerkratz neblige Sicht Ärzte ratlos

Hallo Zusammen ich hatte vor 3-4 Wochen den Schock meines Lebens!

Innert 2-3 Tagen War mein Augenlicht unter einem Grauen schleier Verschwunden!

Wie man in der Augenklinik fest stellte war meine Hornhaut extrem Zerkratz selbst für Spezialisten selten strack. Es Schaue aus als hätte ich ohne Schutzbrille Stunden lang geschweißt!! (was ich aber nicht habe) also trocken, zerkratzt, etwas schmerzend, ect. meine Augen waren auch keinerlei anderen gefährlichen oder unüblichen Faktoren ausgesetzt! Nun nach ca. 10-15 Arzt besuchen sind immer noch alle Ratlos Zwar kann ich wieder klar sehen und scheint alles wider gut zu sein bis auf seltene und leichte schmerzen nach zu viel licht!

Zur Ergänzung ich hebe Jahre lang Kontaktlinsen getragen welche aber als Ursache eher weniger in betracht kommen da ich keinerlei Anzeichen einer Infektion aufgewiesen habe!

Nun wollte ich fragen ob jemand sowas kennt oder eine Erklärung hat? eine Ursache zu kennen währe natürlich sehr erleichternd

schon mal besten Dank

lg Mauro

...zur Frage

frage kann eine hornhautnaht nach jahren platzen?

wurde vor jahren am linkem auge genäht kann die nah noch platzen?

...zur Frage

Hornhauterosion, was hilft

Vor ca. drei Monaten hatte ich einen Hornhautriss im rechten Auge. Der Arzt hat mir Salbe und Tropfen verschrieben. Ich nehme sie immer noch, aber mit dem rechten Auge sehe ich immer noch leicht doppelt und jetzt hatte ich heute Nacht einen Riss im linken Auge. Was hilft? Ich nehme Corneregel und Hylo-Gel.

...zur Frage

Auge nicht besser - trotz Corneregel

Hab vom Augenarzt dieses Medikament verschrieben bekommen, die Horhaut sei etwas angegriffen. Kontaktlinsen hab ich seitdem nur noch 2 oder 3 mal drin gehabt, aber nur relativ kurz für den Sport. Anfangs dachte ich mein linkes Auge würde besser, doch im Tagesverlauf sah ich immer wieder schlechter. Jetzt ist es von morgens an schon relativ schlecht, trotz Augentropfen. Woran könnte das liegen, steht schon wieder ein AUgenarztbesuch an??

...zur Frage

Augenprobleme seit Monaten

Halloo, habe Probleme mit rechtem Auge. Vor mehreren Monaten tränte es sehr oft. Dann wurde es gelartig und letztlich richtig dick und gelb. Ich bin nur am Wischen. Dadurch, daß die dicke Masse immer lief, ich immer wischte, trocknete es teilweise auch, so daß es weh tat, wenn ich es abreicben wollte und ein kratzen auf dem Auge hervorrife. Des wiederum erzeugte eine Hornhautentzündung. Ich erhielt eine Salbe gegen die Entzündung, die sehr gut und schnell half, aber das Tränen hörte nicht auf, bzw. ist es gelartig, also etwas dicker wie eine Träne. War inzwischen bei 3 Augenärzten, alle verschrieben ein anderes Mittel, keines half. Abends habe ich mächtig Probleme, weil Kopfschmerzen und eine Trübung auf dem Auge vorhanden sind, die nicht weggeht. Dies belastet sehr, im normalen leben, beim Autofahren, Gucken usw.

...zur Frage

Gibt es eine gute Brille beim Keratokonus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?