Hornhaut am großen Zeh geht einfach nicht weg, was kann ich tun?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bruenettine,

in der anderen hornhautfrage hatte ich dir ja schon zum cremegel nr. 1 geraten.

auch die innerliche einnahme dieses biochem. mineralstoffs nr.1 wäre sicher hilfreich.

du musst allerdings etwas geduld aufbringen :-)

was du sonst noch gg. diese störende hornhaut unternehmen kannst:

http://www.gesunde-hausmittel.de/hornhaut-entfernen

viel erfolg!!

Danke!

0

Was hilft gegen Hornhaut?

Hallo an alle, ich wollte mal fragen was ihr gegen Hornhaut macht. Ich habe starke Hornhaut an beiden Füßen vor allem an dem "Ballen" also Unterseite vom großen Zeh. Kennt ihr irgendwas dagegen? Denn es nervt schon sehr!

LG Michaela

...zur Frage

Wie bekomme ich einen Riss, längs im Nagel vom großen Zeh wieder weg?

Hallo, Ich habe schon seit ein paar Monaten einen Riss im Nagel von meinem linken, großen Zeh. Der Riss ist links, ca. 5mm vom linken Rand entfernt und ca. 1,5-2cm lang Richtung Nagelbett. Er hört aber vor dem Nagelbett auf, geht also nicht ganz durch. Ich weiß nicht wo er her kommt, also ob ich mich gestoßen habe oder er einfach so kam.. Ich dachte der wächst raus, tut er aber nicht. Er bleibt immer gleich.

Ich kümmer mich nicht besonders um meine Zehennägel - ich schneide sie regelmäßig, feile nach, wenn wo ne scharfe Kante ist, das wars dann auch schon.

Alle anderen Nägel sind völlig in Ordnung, ich hätte bisher keine Probleme, weder bei Händen noch Füßen.

Krankheiten kann ich eigentlich ausschließen, weil ich im vergangenen Jahr eine Ärzteodysee mit so ziemlich allen Test der Organe, Ultraschall, Spiegelungen und Blutwerte durchgemacht hab, bei denen nix gefunden wurde (außer die pseudo Diagnose, Reizdarm)

Vielleicht habt ihr Tipps oder Mittel mit denen ich den Riss in den Griff bekomme oder ihr wisst ob ich einfach Pech gehabt habe und jetzt eben einen Riss im Nagel habe. :D

Danke schonmal!

...zur Frage

Haut pellt sich an den Füssen nach Kickboxentraining

Hallo, ich habe das Problem, dass sich beim Kickboxtraining (barfuss) die Haut unter dem großen Zeh und auch an den kleinen Zehen pellt. Ich geh davon aus, dass es daran liegt, dass ich kaum Hornhaut an den Zehen habe und durch die ständige Reibung nach dem hin und her springen die oberste Hautschicht abträgt.

Nach ein paar Stunden habe ich dann extreme Schmerzen beim Laufen und teilweise sind die betroffenen Stellen blutunterlaufen.

Hat jemand einen Ratschlag, wie ich die Haut auf der Zehen-Unterseite "abhärten" kann oder mit was für ein Tape/Pflaster ich die Verletzungen vorbeugen kann ?

Gruß Tom

...zur Frage

Brauner fleck am Zeh

Hallo, habe seit ca 2-3 monaten an beiden großen Zehen einen braunen fleck. am Rechten zeh ist er im laufe groeßer geworden. Zwischendurch juckt es da ziehmlich. Was ist das? Was kann ich machen ohne zum Arzt zu gehen?

...zur Frage

Schmerzen im großen Zeh nach langem Gehen?!

Ich habe stechende Schmerzen in beiden großen Zehen, wenn ich den ganzen Tag gegangen bin. Dabei ist es egal, ob ich den ganzen Tag nur herumstehe oder einen sportlichen Spaziergang mache. Woher können diese Schmerzen kommen? Nach einer längeren Ruhepause verschwinden sie wieder. Ich muss dazu sagen, dass ich 30 Jahre alt bin. Ich denke deshalb nicht, dass es pAVK sein kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?