hoffentlich könnt ihr mir helfen.. danke jetzt schon für antworten!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gehe zum Frauenarzt. Für solche Unregelmäßigkeiten gibt es immer einen Grund. Es könnte auch eine Zyste oder ein Myom sein, aber vielleicht ist es auch ganz harmlos. Helfen kann dir am besten der Arzt, denn der kann eine Diagnose stellen, wenn er dich untersucht hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TinaStiegler 10.11.2013, 18:15

Definiere Zyste und Myom? dankeschön!

0
dinska 10.11.2013, 19:45
@TinaStiegler

Zysten können sich am Eierstock bilden und haben ein gallertartiges Gewebe. Myome bilden sich in der Gebärmutter und sind gutartige Gewächse, die viele Frauen haben können. Ich hatte auch welche.

1
TinaStiegler 10.11.2013, 22:54
@dinska

Darf ich fragen wie es bei dir war , also wie sich das bei dir gebildet hat & wie du dann vorgegangen bist?

0
dinska 11.11.2013, 22:30
@TinaStiegler

Ich hatte immer große Beschwerden und auch Zwischenblutungen. Eine Zyste ist allein abgegangen und das Myom ist geblieben, bis die Gebärmutter entfernt wurde. Habe es regelmäßig vom FA untersuchen lassen. Letztlich war nicht das Myom der Grund für die OP, sondern weil ich starke Krämpfe bekam, die blieben aber auch nach der OP bestehen. Myome müssen nicht wachsen und bilden sich manchmal allein zurück. Man muss aber immer zur Kontrolle. Deshalb wäre es besser, du würdest zum FA gehen.

0

Also das ist seit du GV hattest? Dann spricht das doch am ehesten für eine Verletzung der Vagina oder Gebärmutter …. das muss von einem FA untersucht werden…. Wenn es ganz schlimm wird würde ich noch heute gehen…. sonst schau dass du morgen einen Termin bekommst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TinaStiegler 10.11.2013, 18:14

ja. danke für deine Antwort!

0

es könnte vieles sein. eine eierstockentzündung, eine infektion? außer einem frauenarzt kann dir hier leider keiner helfen. so etwas wird nicht von alleine besser. mach sofort einen termin. alles gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TinaStiegler 11.11.2013, 17:33

ok, dankeschön! :)

0

Hast du Anzeichen für eine Entzündung? Rötung, Ausfluss, Schmerz? Denn es könnte auch immer ein EU/ Eileiterschwangerschaft sein. Wenn der Bauch also zunehmend schlimmer wird musst du dich einem FA vorstellen. War es denn dein erstes Mal?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TinaStiegler 10.11.2013, 18:13

Nein eher nicht, aber halt immer diese Bauchschmerzen. Ja war es ..

0

Vielleicht hängen deine Schmerzen ja einfach mit dem Eintreten deiner Periode zusammen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habt ihr denn verhütet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TinaStiegler 10.11.2013, 22:52

ja mit Kondom, da ich ja die Pille nicht nehme.

0

Was möchtest Du wissen?