Hörsturz, Kopfschmerzen, Übelkeit und steifer Nacken - was ist das?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

ich kann dir eigentlich nur den Rat geben, dass du vielleicht mal einem Arzt vertraust und dich behandeln lässt.

Eine eitrige Mandelentzündung kann durchaus für Nackenschmerzen und Übelkeit verantwortlich sein. Eine Infektion im Mund-Rachenbereich kann auch auf das Gehörorgan weitergreifen und den Schwindel und die Übelkeit auslösen.

Der Schwindel könnte auch von deinem geschwächten Körper verursacht werden, er wehrt sich gerade gegen einen heftigen Infekt.

Die Atemnot kann von der Bronchitis ausgelöst worden sein.

Eine Infektion kann auch das Herz schwächen.

Also solltest du dich ärztlich behandeln lassen und dich auch nach den Anweisungen des Arztes richten, damit dir gezielt geholfen werden kann.

Gute Besserung und liebe Grüße

Was möchtest Du wissen?