hochkalorische Trinknahrung - welche ist empfehlenswert?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hast du schonmal von der Trinknahrung von Hipp gehört? Also dem Babynahrungshersteller, die haben Trinknahrungen die auf natürlichen Lebensmitteln beruhen und deswegen besser verträglich sein sollen. http://www.hipp.de/ueber-hipp/sortiment/trinknahrung/ hier kannst du ein paar Infos bekommen. Ich meine, dass man da sogar Proben anfordern kann, bin mir aber nicht ganz sicher...

Nestle`bietet viele solcher Lebensmittel an, die speziell auf die Bedürfnisse abgestimmt werden können. Werden die Schluckbeschwerden logopädisch behandelt? Was sind die Ursachen? Leider schmecken die meisten recht künstlich. Vielleicht müssen bei ihm ja die Flüssigkeiten auch angedickt werden? Wurde schon mal ein Schluckdiagnostik gemacht? Auf jeden Fall solltet ihr einen/eine erfahrene/n Logopäden/in, die sich mit Dysphagien auskennt und sie behandelt, zu Rate ziehen. Es könnten sonst Speisen still aspiriert werden und es kann zu Lungenentzündungen kommen. Anhand einer Schluckdiagnostik wird erkannt, wann und wo und bei welchen Konsistenzen aspiriert wird, aufgrund dessen kann dann die Therapie aufgebaut werden.

Was möchtest Du wissen?