hitzewelung und unreug

2 Antworten

Hallo romy, auch ich hatte mal vor Jahren eine Kupferspirale. Ich hatte sehr oft starke Krämpfe, Unregelmäßigkeiten bei der Periode und oft, sehr oft Bauchschmerzen. Ich war froh, als ich sie wieder los war. Bei mir mußte eine Ausschabung vorgenommen werden. Nach meiner kleinen OP hatte ich nie wieder derartige Beschwerden, woraus man schließen kann, das die Symptome, die Du ja auch hast, eine Nebenwirkung der Spirale sind. Mein Arzt sagte mir, dass die Ursache darin lag, dass unentwegt Kupfer an den Körper abgegeben wird und weiterhin dort schließlich ein Fremdkörper liegt, was von vielen nicht vertragen wird. Vielleicht denkst Du am besten über eine Alternative nach. Grüße Gerda

Gelegentlich können die monatlichen Periodenblutungen verstärkt, verlängert oder schmerzhafter werden. Zusätzlich können vermehrt Zwischenblutungen, Magenkrämpfe oder Unterleibschmerzen auftreten.

https://www.dred.com/de/spirale.html

Wie kann man die Wirkung von schwarzem Tee abmildern?

Ich trinke sehr gerne Tee, am liebsten ist mir schwarzer Tee. Besonders nach Feierabend gibt er mir ein Gefühl von Heimeligkeit, Gemütlichkeit und so. Leider ist es in den letzten Wochen öfter passiert, dass ich nach dem Tee nicht einschlafen konnte. Gibt es eine Möglichkeit, diese unangenehme Nebenwirkung des Tees abzumildern?

...zur Frage

blutung seit 3 wochen

hallo erstmal ,ich habe ein problem das mich sehr nervt meine regel hört seit 3 wochen nicht mehr auf und bin sehr genervt. es passiert mir das erstemal sonst hören sie eigentlich nach 7 tagen auf und ich habe auch normalerweise sehr dolle blutung und bauchschmerzen wenn ich meine regel bekomme aber diesmal hatte ich überhaupt keine schmerzen das war echt komisch ich habe mich gewundert warum ich keine schmerzen hatte und 3 wochen blutung ist nicht normal. meine regel bekomme ich sehr unregelmäßig manchmal dauert es 2-3 monate bis ich sie bekomme ,pillen nehme ich keine bin 19 jahre alt ,ich bin kein arzt geher das letzte mal war ich vor 2 jahren beim frauenarzt und da hat sie mir die neo eunomin aufgeschrieben damit mein hormonhaushalt sich verbessert aber die tabletten habe ich auch nur 1 woche genommen und dann aufgehört. kann mir jemand vllt sagen was es sein könnte ?

...zur Frage

Gibt es Übungen gegen Regelschmerzen?

Ich habe an den ersten zwei Tagen meiner Regel recht starke Schmerzen ud will mich aber micht immer mit Schmerzmitteln vollpumpen. Gibt es eventuell Yoga-Übungen oder Ähnliches mit denen man die Schmerzen lindern kann?

...zur Frage

kein stuhlgang? virus,krämpfe

ich hatte donnerstagnacht(02:50-04:40) krampfhafte darmschmerzen,die extrem stark waren. ich war kurz vorm brechen,aber musste nicht. gegen 4 uhr.konnte ich dann.unter noch stärkeren schmerzen stuhgang vollrichten,zuerst hart,dann flüssig.danach waren die schmerzen weg. donnerstag vormittags ,nach dem aufstehen hatte ich nurnoch ein flaues gefühl im magen,und hab bis auf fisch,möhren und trpckenes toast nix gegessen,und nur tee wasser und cola getrunken. seit heite morgen begleitet mich ein leichter druck im darm/magen bereich,und ich musste auch nicht wieder koten. habe heute,wenig,aber trotzdem mehr als gestern gegessen. normal das der stuhgang weiterhin ausgeblieben ist?

...zur Frage

Was tun bei beidseitiger Sehnenentzündung in den Füßen?

Hallo! Ich quäle mich seit August mit Sehnenentzüngen in den Füßen. Erst im einen, dann im anderen und schließlich momentan in beiden Füßen. Zu Beginn (linker Fuß) ging ich 5 Wochen an Krücken, solche Schmerzen hatte ich. Bekomme beim Orthopäden immer wieder Spritzen (enthalten Cortison, Schmerzmittel,... und sind keine Kassenleistung). Seit einer Woche trage ich nun konstant meine Einlagen (Senk-, Knick-, Spreizfuß), was ich die ganze Zeit nicht getan habe. Auch muss ich erwähnen, dass ich etwas Übergewicht habe. Was kann ich tun um dem ganzen Vorzubeugen? Meine Angst, dass ich nochmals solche Schmerzen bekomme ist so groß, dass ich seit September immer das gleiche Paar Schuhe trage und große Spaziergänge meide. Mein Orthopäde hat mir nun mal empfohlen mich in die Spiraldynamik einzulesen. Gibt es noch andere Möglichkeiten/ Methoden etc??? Danke für eure Hilfe!!!!!

...zur Frage

Magen Darm Grippe oder einfach nur zu fettig gegessen?

Also, heute früh war alles noch gut. Ich bin halb zehn aufgestanden habe aber nix weiter gegessen... Dann war ich mit meiner mom einkaufen und haben beim Bäcker solche Hörnchen geholt die so etwas fettig sind... Als wir dann zuhause waren habe ich 2 davon mit nutella gegessen... und ca. ne dreiviertelstunde später musste ich übelriechend blähen ._. dann musste ich groß auf toilette und hatte flüßigen und übelriechenden stuhl.. aber übel ist mir nicht und bauchschmerzen habe ich nicht, mir ist nur etwas flaum im magen.... oder kann das auch damit zusammen hängen das ich jetzt die nächsten tage meine regel bekomme?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?