Hitzegefühl, Abgeschlagenheit und Schweißausbrüche - was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei diesem Wetter würde ich mal auf Sonnenstich tippen - aber das ist natürlich ein Schuss ins Blaue. Warst Du gestern lange draußen in der Sonne? Dann wäre das möglich.

Das kann jede Menge Ursachen haben:

Wetter, Wechseljahre (gibt es auch bei Männern), Nebenwirkungen von Medikamenten, Blutdruck, Infekt etc. Sollte dies alles ausgeschlossen sein und die Beschwerden länger anhalten, wäre ein Besuch beim Arzt ratsam.

Speziell bei Nachtschweiß könnte evtl. auch eine Autoimmunerkrankung dahinterstecken.

Was möchtest Du wissen?