Hitze nur am Kopf

1 Antwort

Wie hast Du den Salbei genommen? Östrogen ist nur schlecht wasserlöslich, also den Salbei besser pur essen. Oder 1 Tag in Wasser ziehen lassen, mit etwas Honig und Zitrone zu einer Limonade verarbeiten, alles roh lassen.

Hefe hilft bei Hitzewallungen, und wenn Du es ganz stark brauchst, nimm Brennesselsamen, die reifen ja gerade überall. Einfach ein bißchen vom Strauch naschen. Ich trockne sie mir immer für den Jahresbedarf.

Weiches Eigelb gilt als Hormonverstärker, also: wenn Du Lust auf Ei hast, denn man tau.


Ansonsten fällt mir noch Hyperhidrose und Vitamin-B1-Mangel ein (hat man immer bei Naschen oder Eis oder Kuchen...)

http://www.vitalstoff-lexikon.de/index.php?PHPSESSID=296dfa1558d08575e8f2470af014aef7&activeMenuNr=3&menuSet=1&maincatid=169&subcatid=440&mode=showarticle&artid=444&arttitle=Mangelsymptome&

Was möchtest Du wissen?