Wieso knackt mein Hinterkopf?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hatte ich früher auch öfter. Bei mir waren die Gründe starke Verspannungen des Rückens und der Schultern.

Seit ich viele Rückenübungen mache und regelmäßig progressive Muskelentspannung hat sich das gegeben. Progressive Muskelentspannung nach Jacobson sollte man über 21 Tage täglich machen, dann einmal die Woche oder nach Bedarf.

Sehr gut für den Moment sind auch Reibeübungen. Die Handflächen hinter den Ohren aufsetzen und dann nach oben reiben und zurück, 20-40 mal, dann mit den Fingern nach unten das Gleiche noch einmal.

Anschließend die Hände um den Hals legen und den Kopf gegen den Widerstand der Hände heben und senken, Bewegung vom Kinn aus, nach links und nach rechts führen, aber nicht kreisen.

Weiterhin solltest du deine Schultern immer nach unten drücken, den Bauch dazu flach nach innen und oben ziehen, Halswirbel lang und Kinn leicht anziehen, der Scheitel schwebt in Richtung Decke. Diese Haltung ist für den Rücken sehr entlastend.

Wärme tut verspannten Muskeln auch sehr gut. Da ist die Rotlichtlampe hilfreich, in der Mikrowelle erwärmte Körnersäcke auflegen, aber auch Saunagänge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher dieses Knacken genau kommt, weiß ich auch nicht. Ich weiß aber, dass es weggeht, wenn du regelmäßige Dehnübungen machst.

Zum Beispiel den Kopf nach rechts legen und dabei die linke Schulter runterdrücken bis es leicht zieht. Ca. 2 Minuten halten, dann die andere Seite. Jeden Tag machen !

Das Gehirn wird übrigens keinen Schaden nehmen, höchstens die Muskulatur und die Halswirbelsäule. Was dann irgendwann starke Nacken- und Kopfschmerzen verursachen kann und evtl. prägt sich dann ein sogenanntes Schmerzgedächtnis aus.

Also: Immer schön dehnen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich hört es sich nach einer Verspannung an. Würde auch sagen solltest dir mal paar entspannungsübungen und evtl eine Masseur, der dich auch einrenkt, gönnen. Lieben Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?