Hintere Zähne fühlen sich rau an .. / vordere Zähne tun weh.. hilfe (14 jahre)?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Möglich wäre ein Magnesiummangel - hast Du viel Stress zur Zeit oder viel Eiweiß gegessen, Fleisch, Soja, Käse, Quark... oder geschwitzt oder Sport gemacht? Oder gar Alkohol getrunken?

In allen diesen Fällen steigt der Magnesiumbedarf des Körpers an.

Hast Du zuwenig Magnesium, dann kann der Körper in Ruhe nicht mehr richtig entspannen, und das führt u.a. dazu, daß man stärker auf die Zähne beißt oder knirscht, vor allem eben in Ruhe, beim Nachdenken, oder nachts.

Wenn Du zuviel beißt, tut eben die Kaumuskulatur weh, die Zähne können schmerzen, und wenn es ganz schlimm kommt, wird die Blutzufuhr zur Zahnwurzel behindert und Du bekommst eine Zahnwurzelentzündung.

Also nimm rechtzeitig Magnesium ein, um schlimmeres zu verhüten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lecanius
08.04.2016, 21:24

um ganz ehrlich zu sein ist meine ernährung sehr schlecht ich habe ziemlich viel Stress und viele probleme und komme kaum zur ruhe

danke für deine hilfe!


wird das besser wenn ich mehr magnesium zu mich nehme bzw gehen dann die schmerzen weg?

1

Was möchtest Du wissen?