Hilft Ultraschall gegen Falten?

3 Antworten

Ich halte das für Mumpitz. Falten entstehen, wenn das Kollagen seine Elastizität verliert. Die  Qualität des Kollagens ist grundsätzlich genetisch angelegt, also nur wenig zu beeinflussen.

In gewissem Maße beeinflussen Flüssigkeitsmangel, das Rauchen, zuviel UV-Bescheinung, Sorgen, schlechte Durchblutung, und Schlafmangel, das  sind die häufigsten Gründe für den Faltenwurf.

Und die Falten entstehen auch dann gerne mal, wenn der Betroffene sein Gewicht stark reduziert.

Die Kosmetikindustrie schon seit langem, und nun auch immer mehr die Medizingeräte-Industrie, verkaufen den (faltigen) Damen für viel Geld Illusionen, und nichts anderes. 

Und die Schönheitschirurgen verdienen sich dumm und dusselig.

 Was soll das denn Mädels, die Falten gehören zu einem jeden Menschen, und ganz besonders die Lachfalten machen die Menschen schöner. Denn lachende Menschen sind fröhliche Menschen und fröhliche Menschen strahlen immer Schönheit aus. VG

Ich habe mich sehr gefreut, als bei mir die ersten Lachfältchen sichtbar wurden, weil mich das an andern Menschen immer so fasziniert hat. Das macht doch ein Gesicht erst originell (und auch liebenswert, finde ich)! Müssen wir alle aussehen wie Puppen? Nicht nur gleiche Klamotten, auch noch gleiche Gesichter? Das würde ich jetzt gar nicht unterstützen, indem ich mir so ein Gerät kaufe, selbst wenn es funktionieren sollte. (Und wer weiß heute schon, was Ultraschall noch für Nebenwirkungen hat?)

Je älter ich werde, desto mehr Falten gibt das natürlich, aber ich merke, daß es weniger wird bei ausreichender Vitamin-B-Komplex-Versorgung (z.B. 2-3x1 von ratiopharm), viel Schlaf und viel Wassertrinken. Vielleicht probierst Du das erst mal aus.

Achte auch grundsätzlich darauf, daß Du nicht so schnell ein "saures" Gesicht ziehst, denn das gibt wirklich häßliche Falten. Beobachte mal die Menschen um Dich herum, und Du erkennst bei Älteren am Gesicht, was für eine Grundeinstellung sie im Leben haben.

Das beste Mittel gegen Falten ist regelmäßige Gesichtsgymnastik. Da reichen schon 10 Minuten täglich zu. Dadurch wird das Bindegewebe gestrafft und die Muskeln gestärkt. Es gibt dazu gute Literatur, die wesentlich billiger ist.

Nagelpilz nicht nachgewiesen, was nun?

Geht um den Nagel des großen Zehs. Dieser ist ab der Mitte verdickt und weiß-gelb, jedoch hart. Auf Anraten des Arztes habe ich Nagellack draufgetan. Vor 2 Jahren ging das los nach einem Badebesuch im Schwimmbad (hatte keine Schuhe an...). However, inzwischen hat man 3 Tests gemacht und es wurde nie Nagelpilz nachgewiesen?! Gibts da verschiedene Tests, also billige und bessere? Und was kann das sonst sein? Wachsen tut er noch (glaub ich) aber er wächst verdickt sozusagen. Mein Arzt hat mir wenig Hoffnung gemacht, dass der Nagel wieder so gerade wie die anderen wird, da das in der Nagelmatrix bereits beschädigt ist. Wer hat diesbezüglich denn Erfahrungen? Oder ist das wirklich unheilbar? bzw. für immer verschandelt? Ein Bild liegt bei. Die gelbe Farbe bzw. Ton kommt 100% von diesem kack Naturnagellack von Naturprodukte Schwarz (Siehe Amazon Bewertungen...), den ich mir aufreden lassen habe. Naja jetzt schmiere ich halt Ciclopolix und außer das es die Haut rötet, scheint sich nichts zu ändern. Ein Podologe hat wiederrum gemeint, dass sei kein Nagelpilz, weil Nagelpilz nicht hart ist sondern eher bröckelig. Langsam bin ich mit meinem Latein zu Ende. Übrigens ist nur dieser Nagel betroffen, was auch der Grund ist, warum kein Arzt mir Tabletten verschreibt.

...zur Frage

Was tun gegen Falten um den Mund?

Guten Morgen zusammen, hab eine Frage zu Falten. Ich bekomme um den Mund lauter kleine Fältchen. Dabei bin ich erst 25 Jahre alte. Um den Augen ist das nicht so. Was kann ich dagegen machen? Hilft eine Anti-Falten-Creme?

...zur Frage

Hyaluronsäure Kapseln MM Natura Vitalis Erfahrungen?

Ich nehme jetzt seit fast ne woche die Hyaluronsäure Kapseln MM Natura Vitalis um hauptsächlich meine mimikfalten zu reduzieren (nasobialfalte, Zornfalte) bin 23 jahre

Wollte wissen , ob jemand die Kapseln schon ausprobiert hat und mir darüber was berichten kann, obs wirkt und ab wann es anfängt zu wirken?

...zur Frage

Falten auf der Stirn von zu WENIG Stirnrunzeln?!

hi. ich geh langsam auf die 30 zu und sehe aber noch sehr jung aus, was meine haut aber auch nicht jünger macht. auf jeden fall achte ich sehr darauf meine stirn nicht zu runzeln eben aus angst vor falten. irgendwie sieht man nun aber bei jeder leichten bewegung der augen nach oben oder so diese falten, und zwar immer stärker.

kann das davon kommen das ich diese muskeln an der stirn einfach zu stark schone und die haut deswegen faltig wird? ich könnte mir das schon irgendwie vorstellen.

was meint ihr dazu und was würdet ihr mir raten?

...zur Frage

Welche Inhaltsstoffe sollten in einer guten Anti-Falten-Creme enthalten sein?

Meine Haut ist mit dem Alter immer dünner geworden und ich habe leider noch nicht "die" Creme gefunden. Zum ausprobieren sind viele Cremes auch einfach zu teuer. Es geht mir darum, die Haut gut zu pflegen, vielleicht ein bisschen zu glätten und sie etwas wiederstandsfähiger zu machen.

Was sollte so eine Creme enthalten? Könnt ihr mir Inhaltsstoffe nennen? Vielleicht muss es dann nicht die ganz teuere Creme sein?

...zur Frage

Helfen Anti-Falten-Pflaster?

Hallo, kürzlich habe ich die Werbung für Pflaster gesehen, die das Entstehen von Falten verhindern sollen. Jetzt habe ich gedacht, ich probiere das aus, weil ich jetzt unter den Augen eine Falte bekommen habe, die von oben nach unten verläuft, also nicht wie die Lachfalten waagerecht. Hat jemand Erfahrung damit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?