Hilft Meersalz bei Hautauschlag?

1 Antwort

Da es gar kein anderes als Meersalz gibt, ist die Suche ohnehin zwecklos. Meine Schuppenflechte wurde besser, wenn ich die befallenen Stellen in Solewasser badete. Darf auch im Soleschwimmbad sein.

Nach Rasur wunder Intimbereich - was hilft?

Ich habe einen sehr empfindlichen Intimbereich. Nach der Rasur bilden sich kleine Pickelchen. Welche Creme oder Salbe könnt ihr mir für diesen Bereich empfeheln? Könnte eine sensitive Body Lotion auch helfen?

...zur Frage

Was hilft gegen Hyperhidrose?

Kann man Menschen, die an Hyperhidrose leiden helfen? Was hilft dagegen? Gibt es Medikamente? Denn Deos reichen hier ja nicht mehr und man schwitzt ja auch nicht nur unter den Armen?

...zur Frage

Hilft ein Sitzbad mit totem Meersalz gegen Scheidenpilz?

Ich habe von einem toten Meersalz gehört, dass als Sitzbad angewendet gegen Scheidenpilz helfen soll. Gibt es diese Wirkung wirklich? Oder hilft bei Scheidenpilz nur Antibiotika?

...zur Frage

Hautausschlag bei Hitze.

Seit rund ein bis zwei Jahren bekomme ich einen Hautausschlag, wenn mir heiß wird, zum Beispiel beim oder nach dem Sport, oder schon nach kurzer Zeit, wenn ich in der Sonne beispielsweise liege.

Beschreibung des Hautausschlags: Kleine rote Punkte, wie sehr kleine Beulen, am ganzen Körper, außer im Gesicht. Dazu kommt ein, oft sehr heftiger, Juckreiz.

Anfangs dachte ich, dass ich eine Allergie gegen meinen körpereigenen Schweiß hätte, allerdings bekomme ich den Hautausschlag auch, wenn ich garnicht schwitze, aber mir eben heiß ist.

Ich war bei zwei Hautärzten, die mir nicht weiterhelfen konnten, trotz Uhrin- und Stuhlprobe.

Meine Hausärztin verschrieb mir eine juckreitzmildernde Salbe, bzw. Creme, die mir nicht geholfen hat.

Ich habe bereits geschaut, ob es an Lebensmitteln liegen könnte, aber etliche Umstellung der Nahrung und auch von Getränken haben nichts gebracht.

Ich habe eine zeitlang, nicht wenige, Kaugummis immer runtergeschluckt. Kann es daran vielleicht liegen? Ich kaue schon seit rund sechs bis neun Monaten garkeine Kaugummis mehr, aber trotzdem geht der Hautausschlag nicht weg.

(Duschen hilft auch nicht) (das einzige was hilft ist Warten, können zehn bis 25 Minuten sein bis der Hautausschlag weg ist)

...zur Frage

Wie kann Meersalz gesund sein?

Bei der heutigen Verschmutzung der Meere kann ich mir nicht vorstellen, dass die Salzgewinnung gesund ist. Das Salz liegt ewig in den Becken zum Reifen, Austrocknen, Kristallisieren. Bindet sich da nicht auch das Quecksilber, Plastikteilchen, alle anderen Schwermetalle, Rückstände, etc. in das Salzkörnchen und ich esse es dann als gesundes Meersalz??

...zur Frage

extremer Hautausschlag am Bauch

Ein freundliches Hallo, Seit zwei Wochen schläft mein Sohn(16 Jahre) in seinem neuen Bett. Die Matratze haben wir mit Stoff beziehen lassen und es riecht bis heute sehr unangenehm, so das wir ständig lüften müssen. Nach ca 3Tagen bekam er am Bauch Hautausschlag, der sich von Tag zu Tag vermehrte und schlimmer wurde, so das auch schon der Brustbereich und Leisten-Genitalbereich betroffen sind. Als Notfall besuchten wir einen Hautarzt, er bekam eine Spritze gegen den Juckreitz, Cetirizin Tbl. ( eine am Morgen und eine am Abend) und Salbe (0,03g Dexamethasonum, 0,5g Neomycinum Sulfuricum, 99,47g Unguentum Emuls Aquo N SR). Das nimmt er alles seit drei Tagen, doch es wird immer schlimmer, am Arm fängt es jetzt auch noch an. Was sollen wir noch tun??? Ich hätte auch Bilder! Mit freundlichem Gruß Jule

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?