Hilft Meditonsin bei Husten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du nur Husten hast,rate ich Dir evtl. zu einem Hustenlöser, oder zu Fenchelhonig oder Zwiebelsaft(Ganz einfach herzustellen).Meditonsin ist eher für eine Erkältung,und wenn man das Mittel von Anfang an nimmt, wirkt es auch, zumindest meiner Familie.

8

Vielen Dank für den Stern.

0

Meditonsin soll eingenommen werden, wenn man spürt dass eine Erkältung im Anmarsch ist. Es steigert die Abwehrkräfte und hilft auch gegen Halsweh. Husten ist eine Abwehrreaktion der Bronchien, mit denen sie versuchen, den Schleim loszuwerden, der sich ansammelt. Husten kann mit Meditonsin nicht bekämpft werden. Aber Abhusten ist sowieso besser für die Gesundheit.

Bronchitis wie lange ansteckend?

Meine Mutter war vor ca einem Monat erkältet und hat seitdem einen starken Husten. Sie ist starke Raucherin und anscheinend ist der Husten nach 4 Wochen noch immer da. Nun meine Frage: Ist sie mit dem Husten noch ansteckend? Sie hat während der Erkältung auch 7 Tage Antibiotika genommen.

Grüße

...zur Frage

Hilft Kürbiskern bei Blasenschwäche?

Da ich unter einer Blasenschwäche leide möchte ich Kürbiskern in Form von Kapseln einnehmen. So habe ich das in der Werbung gesehen. Reicht dieses pflanzliche Produkt, um damit eine Blasenschwäche zu behandeln? oder soll ich doch besser etwas anderes nehmen wo Chemie drin ist?

...zur Frage

Traumaplant bei Knöchelschwellung?

Hallo, hab mir am Freitag den Knöchel verstaucht und jetzt ist er geschwollen. Ich habe jetzt schön öfters die Werbung für Traumaplant gesehen und will sie mir vielleicht morgen in der Apotheke kaufen, wenn ihr mir sagt, dass Traumaplant auch hilft?

...zur Frage

Welche Erahrung habt ihr mit "Formigran" bei Migräne

Letztens habe ich in einer Zeitschrift eine Werbung des Mittels "Formigran" gesehen. Dem Hersteller nach "sprechen 93% zufriedene Verwender für das Mittel". Wie sehen eure Erfahrungen damit aus, hilft es bei Migräne?

...zur Frage

Antibiotika warum hilft es nicht ?

Seit über einer Woche bin ich so stark erkältet das ich einen Arzt aufsuchen musste.Nun hab ich 6-antibiotika genommen weil meine Bronchen so verschleimt waren und mein Husten nicht besser wurde.Schleimlösender Saft ist alle, doch der Hustenreitz bleibt und verschleimt bin ich immer noch.Mein Körper sehnt sich nach Ruhe und es wird nicht besser.Was mach ich nun? Abwarten ,Vielleicht braucht alles seine Zeit.LG.

...zur Frage

Hilft Knoblauch gegen Bluthochdruck?

Können knoblauchhaltige Präparate den Blutdruck wirklich senken wie z.B. Kn*****al aus der TV Werbung? Lohnt sich die Investition, da sie nicht gerade billig sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?