Hilft Knoblauch gegen Bluthochdruck?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Knoblauch wirkt generell blutdrucksenkend, aber wenn du unter Hypertonie leidest und dein Arzt dir Medikamente dagegen verschrieben hat, dann solltest du die keinesfalls durch Knoblauch ersetzen. Erstens dauert es sehr lange, bis eine Wirkung eintritt und zweitens ist die Senkung des Blutdrucks relativ gering. Möglicherweise kann man auf Dauer einen Teil der Medikamente ersetzen, aber auch das ist fraglich. Um Schäden an den Organen und Blutgefäßen vorzubeugen, ist es zwingend erforderlich für einen Hypertoniker, regelmäßig seine Medikamente einzunehmen.

hallööchen, knoblauch ist unter anderem ein gutes blutreinigungsmittel und somit hilreich bei hohem blutdruck. allerdings nur in rohem zustand. alles gute

Ingwer soll auch den Blutdruck senken helfen.

Was möchtest Du wissen?