Hilft Joggen bei Bluthochdruck?

1 Antwort

Wenn du regelmäßig joggst und trainiert bist, ist das auf jeden Fall gesund für deinen Blutdruck. Allerdings nur, solange du es nicht übertreibst und darauf achtest, nicht zu schnell zu laufen. Am besten ist es, wenn du dich nebenher noch angenehm unterhalten kannst.

Sehr hilfreich für den idealen Puls ist auch eine Pulsuhr, mit der kannst du auch deinen Trainingsstatus gut überwachen. Eingentlich ist alles gut gegen Bluthochdruck, solange es mit Bewegung zu tun.

0

Was möchtest Du wissen?