Hilft Honig bei rauen Lippen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mir hilft Honig auch immer sehr gut. Einmal täglich ist gut, 5-6 mal besser und leckerer :) du kannst den Honig mit einem Löffel aus dem Glas holen und großzügig auf den Lippen verteilen. Am besten nicht gleich abschlecken, damit er noch etwas einwirken kann. Deshalb hast du ja den Löffel genommen, der darf gerne abgeschleckt werden!

Also bei mir hilft das gar nicht. Aber ich kann den Honig auch nicht lange auf den Lippen haben, das stört mich immer total, so dass ich ihn schnell ablecke. Aber wenn es dir etwas bringt, umso besser. Das kann man immer nach Bedarf machen.

Was möchtest Du wissen?