Hilft es? (haare)

3 Antworten

Falls Du Probleme Mit Deinen Haaren hast, ist Eisen und Zink hilfreich. Aber nicht ein billiges Supplement aus dem Super Markt oder einer Drogerie, sondern aus der Apotheke. Bei Eisen sollte es ein Eisensalz aus organischer Chelate sein, wie Glysinat oder Glukonat und das Zink sollte ein Aspartat, Orotat oder Picolinat sein, da sie eine gute Bioverfuegbarkeit besitzen und besser resorbiert werden.

Also ich denke das solche MIttel echt nur "blabla" sind. Das Haarwuchstum genauso wie die Länge der Haare kann man meiner Meinung nach nur sehr schwer beeinflußen und was man braucht dafür ist denk ich einfach eine gesunde und ausgewogene Lebensweise und keine Billigtabletten aus einem Drogeriemarkt (aber das ist meine persönliche Meinung)

Hi, ich wollte dich fragen, wie es mit deinen Haaren aussieht, denn ich habe momentan gleiches Problem und ich weiß nicht, was ich machen soll. haben dir diese Tabletten geholfen?

Was möchtest Du wissen?